Pfeil rechts

Mich nervt meine Mandel noch immer hatte gestern nix da war ich auch den ganzen Tag abgelenkt heute fing es wieder an ... Ich hab das Gefühl als hätte ich eine raue Stelle an der Mandel ..immer die gleiche Stelle . Wenn ich morgens wach werde ist meist alles gut ... Manchmal fühlt sich die Mandel auch verkrampft an oder ich habe eine art Splitter Gefühl ... Ich hab einfach panische Angst da könnte ein Tumor drin sein zum Kotzen
War schon mehrfach beim hno ... Ich will das loswerden ... Weiß nich wo das herkommt und wie ich es wieder abhängen kann
Meint ihr der Kopf kann sowas erzeugen ? Oder doch nochmal zum hno ?

06.07.2014 23:19 • 10.07.2014 #1


7 Antworten ↓


Hallo Sternchen,
merkst du denn selber diese rauhe Stelle mit der Zunge oder wie? Ich würde da nicht viel drauf geben und glaube auch nicht, das da ein Tumor drin ist. Mandeln sind so blöde Dinger, die machen was sie wollen! Meine sind bereits entfernt worden, deshalb weiß ich nicht, ob man das so merkt. Was sagt denn der HNO? Wenn du schon mehrfach da warst, dann hör auf ihn.
Liebe Grüße und lenk dich ab.

08.07.2014 09:45 • #2



Hals Mandel

x 3


War auch letzten s beim HNO weil ich dachte mit meinem Hals stimmt was nicht und ich mir nicht sicher war ob das alles nur einbildung war oder doch was dran ist.
Wie sich feststellen ließ war auch was dran .
Hatte eine eitrige kehlkopfentzundung. Hab zehn Tage Antibiotika genommen. Nimm jetut seitt drei Tage keine mehr und es fängt schon wieder an .
Nur dann ist halt immer die frage ists jetzt der kopf oder ist da wirklich was .... schrecklich ....
Geh am besten auch nochmal zim hno .
Dann weist du ob du was hast oder ob dein kopf mit dir spielt.

08.07.2014 10:22 • #3


Ich hab rausgefunden je mehr ich mich damit befasse um so schlimmer wird's ... Wenn ich den ganzen Tag mit der Zunge dran spiele und in den Spiegel gucke ... Wird es schlimmer ... Ich versuche es mal mit ignorieren so gut es eben geht manchmal klappt es ganz gut .... Und dann denk ich ... Und wenn es doch krebs ist ... Wie kann man so bescheuert sein

08.07.2014 21:17 • #4


ja das stimmt. das ist die beste Sache, die du machen kannst! Ich könnt mich manchmal auch in so viele Sachen reinsteigern. Gestern hat den ganzen Tag mein Bauch gezwickt und ich denke dann auch an schlimme Krankheiten. Dann hab ich gedacht, schei. drauf, ich genieße den Tag. Wird eh nix schlimmes sein! Klappte auch ganz gut! Verstehe auch nicht, wie wir uns manchmal das Leben so schwer machen...

10.07.2014 14:53 • #5


Eigentlich ist alles gut .... erwische mich dann doch wieder wie ich in den Spiegel gucke ....wir sind schon verrückt !;)

10.07.2014 15:01 • #6


ja ich drücke dann auch immer am Bauch herum. Klar das es dann piekst, wenn man drückt!
ja es könnte so einfach sein...Gedanken sind halt was doofes!

10.07.2014 15:02 • #7


Genau immer schön gucken ob es noch weh tut ...ob was dick ist ... Sich ein knubbel gebildet hat ... Sicher ist sicher .... krankes Hirn ... Aber bei mir ist es ach super im Vergleich zu einigen Jahren !

10.07.2014 21:13 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel