Pfeil rechts

Es sind SSRI Serotonin Wiederaufnahme Hemmer.

Sie blockieren Serotonin-Transportproteine im zentralen Nervensystem, die für die Wiederaufnahme des Serotonins in die Präsynapse verantwortlich sind und führen dadurch zu mehr Serotonin im Gehirn.
Diese Medikamente sind nun schon sehr gut erprobt und nicht so schädlich, wie alte Antidepressiva. Vor allem, sie haben kein Suchtpotential mehr. Sie wirken aber erst nach einer Einnahmedauer von ca.3-4 Wochen. Sie müssen eingeschlichen werden, man beginnt mit wenig Milligramm und steigert die Dosis bis zu einer therapeutischen Dosis die wirkungsvoll ist.

11.02.2015 14:34 • #21


Zitat:
Ich bin 18 und die denkt schon ich hab einen Knall.


hmmmm, du bist die erste Frau die ich kenne, die jünger geworden ist
Auf deinem Profil bist du 1988 geboren, also 26 Jahre

11.02.2015 15:03 • #22


Ich war jetzt letzte Woche beim arzt, musste oben und unten sozusagen fieber messen, war ein grad unterschied. Daraufhin musste ich auch blut abgeben,da waren die werte gut, keine Anzeichen einer Entzündung. Jetzt hatte ich gestern panik dass der blinddarm durchgebrochen sein könnte, daraufhin ins Krankenhaus, blut- und urinprobe abgegeben, war alles gut. Bin so am verzweifeln.. rechter unterbauch tut immer noch weh und sticht, es ist mein letzter gedanke am abend und mein 1. am morgen.. was soll ich denn nur machen?

15.02.2015 21:53 • #23




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel