» »


201821.09




273
35
61
Warum ist immer iiiirgendwie was anderes, ich Dreh noch durch :seufzen Beim nach der Wäsche bücken , hab ich plötzlich rechts in der Höhe vom Bauchnabel ein unerträgliches brennen gespürt :cry: Das selbe beim Treppen steigen und wenn ich das Bein anziehe. Klar Google sagt gleich Blinddarm, aber das brennt doch nicht wie feuer . Ich kann mich Grad vor Angst gar nicht beruhigen, was wenn was gerissen ist und ich daran sterbe. Ich hatte an der selben Stelle schon eine Woche einen Druckschmerz. Bin aber nicht zum Arzt weil ich schon Mal Druckschmerz hatte und er meinte das kommt vom Rücken, aber brennen :haareraufen: ich werde wahnsinnig :cry:

Auf das Thema antworten


570
4
238
  21.09.2018 00:51  
Also ich hatte vor Jahren mal so merkwürdiges Zwicken in der Seite oder irgendwie sowas. Und ich habe so Panik bekommen dass das der Blinddarm ist. Es war natürlich nachts, was auch sonst.
Habe dann vor Verzweiflung die 112 angerufen. Ich kann mir wirklich blöd vor aber ich habe es getan. Der hat mir dann am Telefon ein paar Fragen gestellt und gemeint ich brauche mir überhaupt keine Sorgen machen. Am nächsten Tag war das Zwicken dann weg

Danke1xDanke




273
35
61
  21.09.2018 00:54  
Safira hat geschrieben:
Also ich hatte vor Jahren mal so merkwürdiges Zwicken in der Seite oder irgendwie sowas. Und ich habe so Panik bekommen dass das der Blinddarm ist. Es war natürlich nachts, was auch sonst.
Habe dann vor Verzweiflung die 112 angerufen. Ich kann mir wirklich blöd vor aber ich habe es getan. Der hat mir dann am Telefon ein paar Fragen gestellt und gemeint ich brauche mir überhaupt keine Sorgen machen. Am nächsten Tag war das Zwicken dann weg


Dankeschön :cry: ich hab Grad solche Angst, weil das brennen jetzt sogar kommt wenn ich mich hin setzte. Meine Mutter würde mich nie ins Krankenhaus fahren, weil sie mich nie erst nimmt , aber ich hab so Angst :cry:



570
4
238
  21.09.2018 00:56  
Also wenn es wirklich weh tut was hindert dich denn daran mal die 112 zu wählen. Die Leute die da arbeiten die sind wirklich nett und fragen dich wirklich erst ab bevor sie dir ein Rettungswagen schicken

Danke1xDanke




273
35
61
  21.09.2018 00:58  
Safira hat geschrieben:
Also wenn es wirklich weh tut was hindert dich denn daran mal die 112 zu wählen. Die Leute die da arbeiten die sind wirklich nett und fragen dich wirklich erst ab bevor sie dir ein Rettungswagen schicken


Meine Mutter würde es nicht verstehen und tagelang nicht mehr mit mir reden :cry: bin schon Mal zusammen gebrochen und hab gebettel das sie mich ins Krankenhaus bringt und sie meinte ich soll aufhören mit so nem Mist .



570
4
238
  21.09.2018 01:03  
Dann sieh es mal so. Du bist nicht allein. Solltest du umfallen wird spätestens dann deine Mutter dir helfen und ernst nehmen. Ich bin mir aber ganz sicher dass du es bis morgen schaffst. Du bist eben nicht allein





273
35
61
  21.09.2018 01:11  
Safira hat geschrieben:
Dann sieh es mal so. Du bist nicht allein. Solltest du umfallen wird spätestens dann deine Mutter dir helfen und ernst nehmen. Ich bin mir aber ganz sicher dass du es bis morgen schaffst. Du bist eben nicht allein


Dankeschön :cry:





273
35
61
  21.09.2018 11:58  
Ich war jetzt beim Arzt und er meinte an dieser Stelle ist es immer schwer zu sagen was es genau ist . Sollte es schlimmer werden, soll ich sofort ins Krankenhaus. Jetzt heißt es warten ...



19
1
5
  21.09.2018 12:00  
Wegen bischen Brennen die 112 rufen?

Man kann auch zum Hausarzt gehen.

Wirkliche Notfälle sterben dann eventuell, weil kein Rettungswagen frei ist.



570
4
238
  21.09.2018 15:15  
RavenSky hat geschrieben:
Wirkliche Notfälle sterben dann eventuell, weil kein Rettungswagen frei ist.


Was wirklich ein Notfall ist entscheiden immer noch andere. Natürlich sollte das nicht zur Gewohnheit werden :nein



19
1
5
  21.09.2018 15:21  
Safira hat geschrieben:

Was wirklich ein Notfall ist entscheiden immer noch andere. Natürlich sollte das nicht zur Gewohnheit werden :nein



Wenn jeder so denken würde..na Prost Mahlzeit.



529
NRW
354
  21.09.2018 16:33  
@RavenSky
Dir ist schon bewusst, in was für einem Forum du dich angemeldet hast?
Wenn du so unsensibel bist, wie du gerade rüberkommst, DANN Prost Mahlzeit :nein




@carohoney, wünsche dir gute Besserung :trost:

Danke2xDanke


19
1
5
  21.09.2018 16:49  
ichliebekuchen hat geschrieben:
@RavenSky
Dir ist schon bewusst, in was für einem Forum du dich angemeldet hast?
Wenn du so unsensibel bist, wie du gerade rüberkommst, DANN Prost Mahlzeit :nein




@carohoney, wünsche dir gute Besserung :trost:


Klar weiß ich das.

Aber Rettungswagen rufen wegen sowas ist schon übertrieben..oder?



570
4
238
  21.09.2018 16:52  
übertrieben finde ich die Gaffer oder Pöbler die Rettungskräfte behindern... aber nicht wenn man in einer Panik die 112 wählt



285
11
160
  21.09.2018 17:58  
Warum rufen denn immer alle gleich die 112. Wer noch in Foren schreiben kann, kann auch noch zum Hausarzt oder hausärztlichen Notdienst.

Danke1xDanke


529
NRW
354
  21.09.2018 18:10  
Höchstwahrscheinlich , weil viele User oft in ihrer Kindheit genau den gleichen Mist gehört haben wie ich?

Stell dich nicht so an!
Hör auf rumzuheulen !
Anderen geht es viel schlechter als dir!

Usw. Da entsteht schon mal eine ganz gehörige Portion Angst, sich Hilfe zu holen.
Und man verlernt , die körpereigenen Wahrnsignale richtig zu deuten .


« ALS Angst Immernoch starke Zahnschmerzen » 

Auf das Thema antworten  16 Beiträge 

Foren-Übersicht »Angst & Panikattacken Forum »Angst vor Krankheiten


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Ziehen links neben dem Bauchnabel

» Angst vor Krankheiten

5

8607

31.03.2016

Brennen beim atmen, brennen im vorderen Brstkorb

» Agoraphobie & Panikattacken

55

22892

11.01.2011

Bauchnabel Entzündung

» Angst vor Krankheiten

5

716

14.10.2016

Hals und Bauchnabel Phobie

» Spezifische Phobien & Zwänge

8

14163

09.06.2009

Schwindel, vor allem beim bücken .

» Angst vor Krankheiten

20

19018

08.09.2010










Angst & Panikattacken Forum