3

Mona12

Mona12


20
2
1
Das der Körper zu viel Insulin produziert, sieht man dann doch im Blut, oder?

Vor 4 Stunden • #21


flow87

flow87


73
1
25
Zitat von Mona12:
Das der Körper zu viel Insulin produziert, sieht man dann doch im Blut, oder?



Ja klar wenn man immer zu tiefe Werte hat ohne Diabetiker zu sein. Wenn man Insulin spritzt kommt Unterzucker oft vor und wenn man wie ich kein Diabetiker ist und trotzdem immer relativ niedriger Zuckerspiegel hat, dann produziert der Körper zuviel Insulin. Ich finde aber deine Werte absolut normal und nicht zu tief. Hast du dann oft Unterzucker?

Vor 3 Stunden • #22


Mona12

Mona12


20
2
1
Ich habe so ca 2mal im Monat das Gefühl das ich unterzuckert bin. War ja deswegen auch beim Arzt, aber der sagt die Blutwerte sind ok. Nur der eine sagt 60 ist ok, der andere sagt 70 ist ok. Das verunsichert mich total. Und jetzt hab ich halt ständig panikattacken weil mir ja wieder so zittrig werden könnte.
Wenn ich Messe, komme ich auch nie über 100. Auch nach dem essen nicht.. Wenn ich dann lese das nach dem essen bis zu 140 normal ist, mache ich mir wieder Gedanken

Vor 3 Stunden • #23


Schlaflose

Schlaflose


18767
6
6790
Zitat von Mona12:
Wenn ich dann lese das nach dem essen bis zu 140 normal ist, mache ich mir wieder Gedanken

Bei mir war auch mal der Verdacht auf Unterzucker. Dann wurde eine Untersuchung gemacht, für die ich morgens zuhause eine Zuckerlösung trinken musste (ich glaube 100g Zucker in einem halben Glas Wasser aufgelöst; war widerlich) und dann wurde 5-6 Mal im Abstand von einer halben Stunde oder so der Blutzucker gemessen. Es war dann aber alles in Ordnung.

Vor 2 Stunden • #24


Mona12

Mona12


20
2
1
Schlaflose, sorry ich bekomme das mit dem zitieren nicht hin.
Das mit der zuckerlösung hat mein Arzt mir nicht vorgeschlagen. Gut, er sagt ja auch meine Werte sind ok.
Vielleicht misst das Gerät ja auch nicht so super.. weiß nicht ob es da einen Unterschied gibt

Vor 2 Stunden • #25


flow87

flow87


73
1
25
Zitat von Mona12:
Ich habe so ca 2mal im Monat das Gefühl das ich unterzuckert bin. War ja deswegen auch beim Arzt, aber der sagt die Blutwerte sind ok. Nur der eine sagt 60 ist ok, der andere sagt 70 ist ok. Das verunsichert mich total. Und jetzt hab ich halt ständig panikattacken weil mir ja wieder so zittrig werden könnte.Wenn ich Messe, komme ich auch nie über 100. Auch nach dem essen nicht.. Wenn ich dann lese das nach dem essen bis zu 140 normal ist, mache ich mir wieder Gedanken


Das ist ja nix. Deine Zuckerwerte sind absolut gut. Bis doch froh, das zeigt das dein Körper normal arbeitet. Zu hoher Zuckerspiegel wäre viel schlimmer. 60 ist ok. Absolut kein Grund zur Sorge. Man sagt das zwischen 70 und 99 normal ist. 70 entspricht glaube ich etwa 3.9mmol/l.
Du liegst bisschen unterhalb aber das ist Überhaupt nicht schlimm.

Vor 1 Stunde • x 1 #26


Mona12

Mona12


20
2
1
Ich weiß ja such nicht warum mir das so Angst macht. Das ist erst seid ca 4 Wochen so. Vorher hab ich immer gedacht dann isst du halt was und gut ist

Vor 1 Stunde • #27


Soulfighter

Soulfighter


758
1
253
Hi @Mona12
Wie stark ist denn dieses unterzuckerungsgefühl bei dir? Hast du denn noch andere Symptome?

LG

Vor 40 Minuten • #28



Dr. Matthias Nagel


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag