Pfeil rechts

Liebe Fr. Dr. Wolf,

ich habe jetzt in einer Zeitschrift gelesen, dass es mittlerweile Bluttests gibt, welche im voraus anhand einer bestimmten Hormonmenge aussagen können, ob man wieder auf den Weg in eine psychische Krankheit ist und dadurch schon vorher dagegen gewirkt werden kann, bevor die Symptome ausbrechen.
Haben Sie davon auch schon was gehört?

Liebe Grüße
Gini

07.06.2007 10:22 • 11.06.2007 #1


4 Antworten ↓


Dr. Doris Wolf
Hallo Gini

wenn Hormone psychische Krankheiten auslösen könnten, dann wäre vielleicht was dran an dieser Meldung.

Was aber ist die Ursache von Angst und Panikattacken? Angstvolle und panische Gedanken und Vorstellungen.

Was ist die Ursache der meisten Depressionen? Depressive Gedanken

Was ist die Ursache von Ärger?
Ärgerliche Gedanken

Und, und ....

Außerdem ....
Wenn wir psychisch krank sind, ändern sich infolge dessen auch Dinge wie der Stoffwechsel. D.h. viele körperlichen Vorgänge sind die Folge psychischer Erkrankungen und nicht die Ursache.

Grüße
Dr. Doris Wolf

07.06.2007 11:34 • #2



Bluttest kann psychische Krankheiten vor Ausbruch entdecken

x 3


Dann würde mich aber interessieren, wenn Angst von Gedanken. Wieso habe ich dann Angst obwohl ich keine negativen Gedanken habe und auch keine ängstlichen Gedanken und eigentlich auch kein ängstlicher Typ bin? Ist das dann Unterbewusst?

10.06.2007 10:55 • #3


Dr. Doris Wolf
Liebe Gini,
manchmal ist es schwer, seine negativen Gedanken zu erkennen. Wir sind gewohnt, nur auf unsere Gefühle zu achten. Geh mal mit den Fragen heran: Was müsste ich denken, um in einer bestimmten Situation Angst zu haben? Wie habe ich in dieser Situation gedacht, als ich noch keine Angst hatte? Was denken Menschen, die keine Angst haben, in dieser Situation? Womit beschäftige ich mich den ganzen Tag in Gedanken und Phantasien?
viele Grüße

Dr. Wolf

11.06.2007 08:07 • #4


Hallo Fr. Dr. Wolf,

der letzte Beitrag war von Franh, nicht von mir.

Ich bin schon seit einer Weile soweit gekommen, mir diese Gedanken über die ängstlichen Gedanken und das was Sie oben angedeutet haben, zu machen.

Liebe Grüße
Gini

11.06.2007 09:35 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag