Pfeil rechts

Hallo, also seit Monaten habe ich immer Albträume manchmal richtig absurde und bei mir ist es wie ein Zwang diese dann mit einem Onlinetraumdeuter zu analysieren neulich habe ich von kaputtem Spielzeug geträumt und da stand dann in diesem Onlinedeuter das Tod das Herz mit Kummer erfüllen wird und nun kann ich mich gar nicht mehr einkriegen, ich habe so Angst das jemandem was passieren wird weil ich auch ein paar mal von Scherben in meinem Mund geträumt habe und neulich wirklich über eine Glasflasche Scherben in den Mund bekommen habe, jetzt beziehe ich das natürlich auf den Traum und bilde mir ein meine Träume würden Realität. Ich habe richtige Angstzustände. Dadurch wurde es mit meiner hyperchondrie und meinen Zwangsgedanken auch noch schlimmer. Ich hab wirklich einfach nur Panik das die Träume Realität werden.

26.12.2010 06:25 • 26.12.2010 #1


2 Antworten ↓


hallo ibelieveinyesterdays,

diese Art von Traumdeutung ist kompletter Unsinn und ich finde es völlig verantwortungslos, Menschen so in Angst zu versetzen.
Du brauchst Dir wirklich keinerlei Sorgen deswegen zu machen.

Du schreibst, Du leidest unter Zwangsgedanken und Hypochondrie. Hast Du denn einen Therapeuten, mit dem Du darüber sprechen kannst? Ich weiß aus meinem Umfeld und auch von mir, wie quälend Zwänge sein können.
Wegen den Träumen brauchst Du jedenfalls keine Ängste zu haben. Ich hoffe, Du kannst Dich wieder etwas entspannen.

Liebe Grüße

26.12.2010 10:35 • #2


Danke erstmal für deine Antwort tautröpfchen, also im moment habe ich keinen Psychologen ich war bei einem Erstgespräch und warte jetzt auf meinen festen Therapieplatz. Der einzige mit dem ich darüber sprechen kann wäre ein Arzt in dem Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie doch da habe ich nur alle 4 Wochen einen Termin zur überbrückung bis es mit meiner Therapie losgeht.

26.12.2010 13:27 • #3




Dr. Hans Morschitzky