» »


201818.12




2481
52
2236
«  1 ... 353, 354, 355, 356, 357, 358, 359 ... 439  »
@Darfnichtsein ein mrt hab ich. War auch soweit ok. Zwei Vorwölbungen, aber laut Chirurg dürften die keine Schmerzen machen... Keine Ahnung, ich habe an der Stelle schon bei bestimmten Bewegungen schmerzen, aber erträglich...

Das röntgen sollte gemacht werden, um. Eine instabile hws festzustellen. Musste den Kopf ganz nach unten und ganz nach hinten biegen und habe jetzt Kopfschmerzen.

@Pusteblume321 ja, da müssen wir selbst ran, aber wie.. Hast du nochmal Therapie diese Woche?

Meine war ganz gut heute
Der Arterie geht's gut. Lass die mal in Ruhe

Auf das Thema antworten


680
4
500
  18.12.2018 19:51  
Ich war vorhin nochmal beim Hausarzt weil ich ein Rezept brauchte. er Hatte gerade zeit und rief mich rein. der blutdruck war wieder zu niedrig, wie immer. Ein EKGwurde auch nochmal geschrieben und da war laut ihm nichts auffälliges. im ausfürhlichen Befund diktierte er aber "Linkspositions-Typ" und "PQ-Zeit"... @la2la2 oder @sunnyjune. Kann da mit jemand was anfangen?in meinem alten EKG(Langzeit vor einem Jahr)steht auch "SVES"was bedeutet das?Habe angst zu googlen



156
1
126
  18.12.2018 20:44  
@Pusteblume321

"Linkspositionstyp" heisst, ganz einfach erklärt, dass sich die elektrische Ladung des Herzens (bildlich gesprochen) ein wenig nach links ausbreitet, in Bezug zur Achse des Herzens. Hört sich kompliziert an, ist aber vollkommen ungefährlich. Man kanns im EKG sehen, macht aber nix. Das ist so, als ob du eine große Nase oder kleine Ohren hättest.


SVES sind supraventrikuläre Extrasystolen, also die vollkommen ungefährlichen kleinen Herzstolperer, die man manchmal spürt und von denen manche Menschen zigtausende am Tag haben.

Also alles im grünen Bereich.


lg

Danke1xDanke


2481
52
2236
  18.12.2018 20:47  
Ich glaube das mit dem links und noch dazu steil Typ steht bei mir... Weiß ehrlich gesagt auch gar nicht, was das bedeutet... Vielleicht gibt's links und steil Typen?
SVES hab ich auch

Ich hatte heute nach der Therapie wirklich mal einen besseren Tag... Unglaublich. Schon auch Schwindel und müde, aber der Psyche ging es besser

Danke1xDanke


844
52
532
  18.12.2018 20:58  
Pusteblume321 hat geschrieben:
Ich war vorhin nochmal beim Hausarzt weil ich ein Rezept brauchte. er Hatte gerade zeit und rief mich rein. der blutdruck war wieder zu niedrig, wie immer. Ein EKGwurde auch nochmal geschrieben und da war laut ihm nichts auffälliges. im ausfürhlichen Befund diktierte er aber "Linkspositions-Typ" und "PQ-Zeit"... @la2la2 oder @sunnyjune. Kann da mit jemand was anfangen?in meinem alten EKG(Langzeit vor einem Jahr)steht auch "SVES"was bedeutet das?Habe angst zu googlen


Ist er nur für dich niedrig oder auch für den Arzt, wie hoch war er denn?
Und was sagt dein Arzt dazz?

Danke1xDanke


680
4
500
  18.12.2018 21:26  
Oh danke ! Das beruhigt mich doch.
Mein Arzt sagt "niedriger aber okay".
Ich solle kalt warm duschen.
Ich wollte Weihnachten eigentlich genießen. Aber diese Wartezeit auf das Langzeit EKG und den Termin. Wobei mir heute auffiel ich habe erst Termin zum Gespräch, logisch. Wer weiß ob und wann ein EKG kommt.



2481
52
2236
  18.12.2018 21:37  
Komisch, wie die Angst schlimmer wird, wenn es mal besser ist... Also es ist ja nicht unglaublich viel besser. Bisschen halt, aber darüber freut man sich ja schon...



680
4
500
  18.12.2018 21:41  
Jedes kleine Stück erfreut oder Cloud ?

Ich zittere wieder so arg innerlich. Das macht mich fertig momentan ich schrecke nachts dauernd hoch und zittere. Ich wache auf und zittere. Ich lege mich abends hin und zittere

Danke1xDanke


844
52
532
  18.12.2018 21:48  
Ich hab ein ganz komisches knacken im Nacken ganz unten fast schon bws, aber ein anderes knacken als wenn man sich selbst einrengt.... so als wollte es aber gegt nicht
Dazu ein inner wieder kommende Druck im linken Ohr und ein rauschen...... Ich werd gleich wahnsinnig!

@Pusteblume321 wue nieder war er denn?

Danke2xDanke


680
4
500
  18.12.2018 22:02  
Ich habe das auch oft. Ich würde gerne manchmal mit dem Rücken vor die Wand rennen. Warme wanne hilft immer

98/55... Wäre aber nicht schlimm laut ihm.

Danke1xDanke


680
4
500
  18.12.2018 22:11  
Ich muss morgen zur Blutabnahme. Ich werde mal fragen ob er mir Tropfen aufschreibt. Im Internet lese ich soviel gutes und negatives über diverse Präparate.

Danke1xDanke


2481
52
2236
  18.12.2018 22:49  
@Darfnichtsein das ist sehr eklig mit dem Ohr. Versuch mal abschwellendes nasenspray das hilft mir manchmal auch Druck Ausgleich mach ich dann und Kaugummi kauen.

Das mit dem. Wirbel... Vielleicht renkt er sich selbst ein. Kann ja eine Blockade sein

Pusteblume wenn du was verschrieben bekommst, sag doch bitte bescheid



680
4
500
  19.12.2018 10:56  
Gute Morgen.
Die Blutabnahme war gut aber die Ergebnisse kommen erst nach Weihnachten ,denn ab morgen hat die Praxis Urlaub.
Für den Kreislauf hat er mir 2 verschiedene Tropfen genannt und Globuli. Da ich mich 0,0 auskenne... Weiß ich jetzt auch nicht so recht was ich kaufen soll.

Danke1xDanke


13
18

Status: Online online
  19.12.2018 11:28  
Hallo alle zusammen.
Darf ich mich bei euch einklinken? Hab vieles jetzt durchgelesen von euch und denke dass ich damit richtig bei euch wäre...

Danke2xDanke


1302
89
Hagen
636
  19.12.2018 12:10  
Pusteblume321 hat geschrieben:
Gute Morgen.
Die Blutabnahme war gut aber die Ergebnisse kommen erst nach Weihnachten ,denn ab morgen hat die Praxis Urlaub.
Für den Kreislauf hat er mir 2 verschiedene Tropfen genannt und Globuli. Da ich mich 0,0 auskenne... Weiß ich jetzt auch nicht so recht was ich kaufen soll.


Huhu. Weißt du denn die Namen noch?

Danke1xDanke



1302
89
Hagen
636
  19.12.2018 12:10  
Boomer hat geschrieben:
Hallo alle zusammen.
Darf ich mich bei euch einklinken? Hab vieles jetzt durchgelesen von euch und denke dass ich damit richtig bei euch wäre...


Hallo,
Natürlich darfst du das

Danke1xDanke


680
4
500
  19.12.2018 12:22  
Dini ja. Effortil oder Korrodin. Aber ich glaube ich werde die globuli mal testen. Bin eigentlich kein Mensch der an so etwas glaubt....aber naja.
Probieren geht über studieren sagte die Oma immer

Danke1xDanke


1302
89
Hagen
636
  19.12.2018 12:33  
Pusteblume321 hat geschrieben:
Dini ja. Effortil oder Korrodin. Aber ich glaube ich werde die globuli mal testen. Bin eigentlich kein Mensch der an so etwas glaubt....aber naja.
Probieren geht über studieren sagte die Oma immer


Versuch es. Schaden kann es ja nicht und oft helfen die einfachsten sachen

Danke2xDanke


680
4
500
  19.12.2018 12:46  
Ich werde nachher in die Apotheke fahren nach der Arbeit und mal nachfragen. Muss sowieso hin da meine Haut total spinnt. Hatte noch nie so furchtbare Haut im Gesicht fühle mich total unwohl..

Danke1xDanke


844
52
532
  19.12.2018 12:48  
Die Korodin kenne ich sind auch Kreislauf Mittel das am meisten verschrieben wird

Danke2xDanke


Auf das Thema antworten  8776 Beiträge  Zurück  1 ... 353, 354, 355, 356, 357, 358, 359 ... 439  Nächste



Dr. Christina Wiesemann


Foren-Übersicht »Angst & Panikattacken Forum »Agoraphobie & Panikattacken


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Dauerschwindel gen ANGSTSTÖRUNG! Eure Erfahrungen?

» Zukunftsangst & generalisierte Angststörung

3

733

20.02.2018

Eure Erfahrungen mit AD

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

73

4296

14.07.2016

Eure Erfahrungen mit Opipramol 50 mg

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

48

34793

16.08.2018

Eure Erfahrungen mit Lioran

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

11

30002

27.10.2016

eure Erfahrungen mit der Telefonseelsorge?

» Einsamkeit & Alleinsein

44

28756

12.01.2018


» Mehr verwandte Fragen anzeigen