71614

NIEaufgeben
Ich werd's später auch versuchen....

09.12.2018 17:19 • x 1 #6601


@Darfnichtsein nein er ist nur im liegen und sitzen. Sonst nie.

09.12.2018 17:22 • #6602



Dauerschwindel wer kennts? Eure Erfahrungen

x 3


Cloudsinthesky
Ich frag mich ständig, was ist denn so schlimm, dass ich mich so anstellen muss.
Vielleicht sollte ich einfach akzeptieren, dass ich mich so anstelle...

09.12.2018 17:27 • x 2 #6603


NIEaufgeben
Zitat von Cloudsinthesky:
Ich frag mich ständig, was ist denn so schlimm, dass ich mich so anstellen muss.
Vielleicht sollte ich einfach akzeptieren, dass ich mich so anstelle...

Du stellst dich nicht an....wir haben ein sehr schweres leben...unsere Symptome machen unser Leben zur Hölle..aber wir müssen lernen da raus zukommen und uns selbst zu helfen...

09.12.2018 17:32 • #6604


Dini58091
Zitat von Cloudsinthesky:
Ich frag mich ständig, was ist denn so schlimm, dass ich mich so anstellen muss.
Vielleicht sollte ich einfach akzeptieren, dass ich mich so anstelle...


Ich hab mich deshalb auch total oft über mich selbst geärgert. Ich war richtig wütend auf mich.

09.12.2018 17:43 • #6605


MiniMami30
Zitat von Dini58091:

Ich hab mich deshalb auch total oft über mich selbst geärgert. Ich war richtig wütend auf mich.


Dini ist den dein schwindel heute auch noch weg oder is er wieder da?

09.12.2018 18:38 • #6606


Dini58091
Zitat von MiniMami30:

Dini ist den dein schwindel heute auch noch weg oder is er wieder da?


Heute ist Tag 3 ohne Schwindel. Traue mich gar nicht, mich zu freuen
Wenn das die Lösung war, raste ich aus vor Freude

09.12.2018 18:42 • x 3 #6607


Cloudsinthesky
Das ist ja toll dini!

09.12.2018 19:13 • x 1 #6608


Dini58091
Zitat von Cloudsinthesky:
Das ist ja toll dini!


Danke.
Bin gespannt. Versuche aber auch alles, wieder mein altes Muster zu erreichen.
Bin die ganze Zeit was am tun.
Und ich will gleich unbedingt in die Wanne. Ich liebe baden
Hatte da jetzt die Wochen aber echt keine Lust drauf. Und heute hab ich da richtig Lust drauf
Nicht, dass wir uns falsch verstehen. Duschen gehe ich schon regelmäßig
Aber normal liebe ich es zu baden.
Und ich freue mich, dass ich da so ne Lust drauf hab.
Genau wie mit dem Essen. Ging gar nicht die letzten Wochen. Habe mich gezwungen.
Und Jetzt hatte ich das erste mal wieder richtig Appetit.

09.12.2018 19:20 • x 1 #6609


Ich habe jetzt mal Pferdesalbe auf den Rücken gemacht und ein wein getrunken. Jetzt geht es ganz schlecht ich zittere wieder dolle innerlich und der Schwindel ist noch viel doller.

09.12.2018 19:40 • x 1 #6610


Zitat von Pusteblume321:
Ich habe jetzt mal Pferdesalbe auf den Rücken gemacht und ein wein getrunken. Jetzt geht es ganz schlecht ich zittere wieder dolle innerlich und der Schwindel ist noch viel doller.


Das mit dem Wein hört sich nach histamin an

09.12.2018 19:58 • x 2 #6611


Aber neulich war es auf B.

09.12.2018 20:02 • x 1 #6612


Zitat von Pusteblume321:
Aber neulich war es auf B.


Auch in B. ist viel histamin.....
Ich hatte dir ja schon öfters mal zu einer Ausschluss Diät geraten..... hattest du das mal versucht?

09.12.2018 20:05 • x 2 #6613


Histamin ist in so vielen Dingen wie ich gelesen habe. Ich weiß gar nicht wie ich das hinbekommen soll

Mein Blutdruck war wieder jetzt 101/54 es ist doch zu niedrig ?! Ich habe so Angst ..

09.12.2018 20:19 • x 1 #6614


kopfloseshuhn
Tja ich lebe jetzt seit 4 Jahren ohne Histamin. ISt nicht schön aber gehen tut es. Wenn man was erreichen will muss man es halt probieren.
Ich lebe lieber komplizierter ohneHistamin als mit Symptomen

09.12.2018 20:22 • x 2 #6615


Zitat von Pusteblume321:
Histamin ist in so vielen Dingen wie ich gelesen habe. Ich weiß gar nicht wie ich das hinbekommen soll

Mein Blutdruck war wieder jetzt 101/54 es ist doch zu niedrig ?! Ich habe so Angst ..


Ich achte auch aif histamin nicht immer und in allem aber ich versuche es so gut es geht.
Niedriger Blutdruck könnte nämlich auch eim Anzeichen für zuviel histamin im Körper sein, der drückt ihn nämlich

09.12.2018 20:32 • x 2 #6616


Der Blutdruck ist mittlerweile wirklich meine größte Sorge. Das es am Herz usw. Liegt. Ich kann versuchen darauf zu achten weniger Histamin zu mir zu nehmen.
Gibt es eine gute Seite dazu?

09.12.2018 20:34 • x 1 #6617


Einfach histaminhaltige lebensmittel in google eingeben der spukt dann ne gute liste aus

Du kannst natürlich auch ein anti histaminika nehmen und schauen was passiert

09.12.2018 20:35 • x 2 #6618


Die muss ich schon aufgrund der Allergie so häufig im Frühjahr - September einnehmen... Das ich es jetzt gerne vermeiden würde

09.12.2018 20:52 • x 1 #6619


@Darfnichtsein morgen starte ich das "Projekt". Ich merke auch, dass ich in letzter Zeit viel fertiges esse und viel Weizen. Das war früher nicht der fall.da habe ich sehr viel sehr oft frisch gekocht

09.12.2018 21:29 • x 2 #6620



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann