25122

Ewigeangst

Ewigeangst


4987
10
4575
Meine lieben,tankt kraft in den schönen Dingen..versucht in alledem das positive zu sehen...besser geht immer,aber es könnte durchaus auch viel schlimmer sein

14.08.2019 21:11 • x 4 #18661


Pusteblume321


431
1
308
Ich wollte heute früh zu Bett. War sehr müde.
Hingelegt, starke Übelkeit, höher Puls. Ständig Extrasystolen. Das ist das 2. Mal schon diese Woche. Übel wie wenn ich mich übergeben muss. Sobald ich liege. Und das Herzklopfen. Normal Puls 50-55. Jetzt 76-110. Sogar wenn ich ruhig eindussel.

14.08.2019 21:28 • x 1 #18662


Cloudsinthesky

Cloudsinthesky


5150
58
5918
Guten morgen, bin todmüde. Mein Mann hat mich 2x aus dem Schlaf geholt, werde da nn immer wach, wenn er wach ist.
Mir setzt sehr zu, dass bald sept und somit Arbeitsbeginn ist. Auch, dass
Womöglich Dienstag Schluß ist mit Therapie.
Dass ich dann allein zurecht kommen muss, was ja teilweise auch ok ist, aber azch beängstigend.

Bin traurig und todmüde und wovor mir graut, Sonntag habe ich 12 Gäste. Familie meines Mannes zum Geburtstag.

15.08.2019 05:43 • x 2 #18663


Pusteblume321


431
1
308
Guten Morgen an alle.

@Cloudsinthesky ich verstehe dich zu gut.. mir geht es.gerade genauso. Gestern Abend habe ich eine Stunde geweint. Ich weiß nicht wie das.alles.bis Oktober laufen soll. Mir ging es so dreckig gestern Abend das ich fast.ins Krankenhaus gefahren wäre wegen der Übelkeit und dem Gefühl.am Herzen. Aber vielleicht kommen meine Tage, denn eigentlich bin ich schon wieder einen Tag drüber, aber das ist ja ganz normal bei mir. Dieses unregelmäßige macht mich verrückt.

Cloud wir werden wie jeden Tag neu aufstehen, neu kämpfen und irgendwann wird es uns wieder viel besser gehen. Wir dürfen nicht aufhören dran zu glauben!

Wiw würdest du denn dann arbeiten? 5 Tage Woche ? Also ehrlich, mir tut es ja mega gut Arbeit..

15.08.2019 05:53 • x 1 #18664


Jasy1983


889
27
1051
Moin,

Termin gestern wurde verschoben auf den 30.8. tja, weil die Gebärdensprachdolmetscherin nicht genug Zeit eingeplant hatte. Heute regnet es den ganzen Tag, es ist dunkel draußen und ich hab Kopfschmerzen .. naja heute auf jedenfalls Haushalt machen und später am Laptop weitermachen mit dem Fotobuch

15.08.2019 06:18 • x 1 #18665


Pusteblume321


431
1
308
Ich sitze an Arbeit und Wanke wieder. Ich bin ganz dumpf im Kopf. Ist das diese Benommenheit ? Ich kenne das so gar nicht. dauernd so... Nebelig.

Dauernd wieder ohnmachtsgefühle. Alles Mist.

15.08.2019 06:40 • x 1 #18666


Guatemala7


297
2
142
Zitat von Pusteblume321:
Ich sitze an Arbeit und Wanke wieder. Ich bin ganz dumpf im Kopf. Ist das diese Benommenheit ? Ich kenne das so gar nicht. dauernd so... Nebelig.Dauernd wieder ohnmachtsgefühle. Alles Mist.


Ja das hört sich sehr nach dieser typischen Benommenheit an. So wie du es beschreibst kenne ich das bei mir auch ...

15.08.2019 07:37 • x 2 #18667


Inneresmein

Inneresmein


639
890
I am back.

Ich habe diese Auszeit vom Forum gebraucht und genossen. Bin zurück, aber nicht weil es mir schlecht geht sondern weil die Lust dazu wieder da ist. Ich bin seit Wochen sehr stabil und habe keinerlei Symptome, auch keine große Angst. Wenn ein Symptom kommt versuche ich es nicht zu bewerten und wie mein Arzt schon sagte ohne Aufmerksamkeit wird es auch wieder verschwinden.

Mein Stresslevel ist nach wie vor hoch, Mann arbeitet 7 Tage die Woche, in seinem Job kann er fast nicht anders, wenn er daheim ist sitzt er ebenfalls im Arbeitszimmer. Ich selber arbeite auch gefühlt länger und mehr als ich müsste und der Verantwortungspegel steigt, lehne aber bzw kann mittlerweile NEIN sagen und siehe da, es bleibt liegen weil es viele andere nicht können und mir ist es dann auch egal, spnst hab ich immer versucht alles zu regeln, in Meetings stehe ich auch zu meiner Meinung und ja, irgendwie klappt dieses "ehrliche" viel besser als dieses ja ich bin immer belastbar und ich schaffe alles. Ja und dann hab ich 2 x Kindergeburtstag diese Woche, hab wieder Kontakt zu meinem Ex.....Papa vom großen Sohn, was ich noch nicht weiß ob und wie es mir gut tut, ja und heute haben wir bei uns ja einen Feiertag den ich für faulenzen und Haushalt nutze. Meine Agenda ist voll, dann bleibt sie es halt. Evtl fahren wir heute in die Berge Tegernsee dann kann ich gar nichts erledigen

15.08.2019 07:56 • x 2 #18668


Ringelsocke

Ringelsocke


172
260
Neid...........an den schönen Tegernsee?
Ich Will auch!
Hier bei Bremen gallert es in einer Tour
Und ich kann noch immer nichts richtig erkennen, meine Pupillen haben die Größe von Untertellern...

15.08.2019 08:26 • x 2 #18669


Ewigeangst

Ewigeangst


4987
10
4575
Guten Morgen an alle,eine schreckliche Nacht war das..Druck im Kopf der einfach nicht weg geht..konnte kaum schlafen...und kaum auf sind natürlich starke Unterleibsschmerzen dazu gekommen...heute wird es wohl ein Mist Tag werden...

15.08.2019 09:10 • x 1 #18670


Inneresmein

Inneresmein


639
890
@Ringelsocke dann komm doch einfach mit

Bei uns strahlt die Sonne (noch)
die Kinder düsen auf der Sommerrodelbahn und ich werde im Almcafe mit Kuchen für Hüftgold sorgen! Und wenn es mir noch schwindeliger wird als sonst dann flitz ich auch eine Runde, gerade zum Trotz

15.08.2019 09:14 • x 4 #18671


Jante

Jante


962
1
1181
Guten Morgen

Schön das zu lesen, dass es auch anders sein kann. Viel Spass auf der Rodelbahn.

Mich zieht es heute wieder runter, ab so sehr dass ich Mühe habe mich fortzubewegen. Kaum gesagt, da ist sie schon wieder, die se Niedergeschlagenheit. kaum aus dem Bett gekommen, nun schleppe ich mich herum um irgendwie in Schwung zu kommen. Nur nicht
in dem Zustand auf dem Sofa landen.

15.08.2019 10:27 • x 2 #18672


Cloudsinthesky

Cloudsinthesky


5150
58
5918
Ihr lieben ich wünsche euch irgendwie, dass der Tag sich gut entwickelt. Ich fühle... Weiß garnicht wie.
Wanken und schwanken so wie du @Pusteblume321 und ich habe auch bisschen Sorgen, wie es schaffe, ohne Therapie und Angst, abzurutschen.
Ich arbeite ja als Yogalehrer und daher ist das nicht so und so viele Tage, sondern 2 pro Woche, aber es fordert sehr.
Eine Gruppe Menschen anleiten, wenn es mir selbst nicht gut geht. Gerade ein Berg.

@Inneresmein eine schöne Zeit wünsche ich dir du hast es verdient

15.08.2019 10:49 • x 2 #18673


Ewigeangst

Ewigeangst


4987
10
4575
Also heute ist ein mist tag...das volle programm...unterbauchschmerzen Stark..druck im kopf Stark..schwindel Stark...übelkeit..durchfall...ohhhhh man heute sehe ich schon den rtw vor mir der Mich holen kommt...ich hasse drehschwindel es wird mir immer schlecht von..also laut mir,sterbe ich heite Ganz sicher ....mal wieder....

15.08.2019 10:53 • x 2 #18674


Ringelsocke

Ringelsocke


172
260
Du bist auf Mb Meniere untersucht?

15.08.2019 11:15 • x 2 #18675


Ewigeangst

Ewigeangst


4987
10
4575
Ich?nein was ist das?

15.08.2019 11:22 • #18676


Cloudsinthesky

Cloudsinthesky


5150
58
5918
Zitat von Ringelsocke:
Du bist auf Mb Meniere untersucht?


Könntest du nochmal was zu essen erzählen? Wo kann ich das denn beantragen und was wird da gemacht?

@ewigeangst meine liebe es ist alles gut und du bist in sicherheit!

15.08.2019 11:33 • x 1 #18677


Ewigeangst

Ewigeangst


4987
10
4575
Zitat von Cloudsinthesky:
Könntest du nochmal was zu essen erzählen? Wo kann ich das denn beantragen und was wird da gemacht?@ewigeangst meine liebe es ist alles gut und du bist in sicherheit!

Du hast recht,es ist einfach nur ein Mist tag

15.08.2019 11:37 • x 2 #18678


Jante

Jante


962
1
1181
Ja, heute ist ein Misttag. Ich sage dazu immer, dass das nicht "mein Tag" ist. Bin am überlegen ob es doch besser ist mich auf ein Medikament einzulassen. Nicht das Opiramol, mit dem ich es immer wieder versuche und letztendlich doch damit scheitere. Ich warte jetzt noch bis sich das Opi soweit abgebaut hat und dann nehme ich erstmal in kleinster Dosierung Escitalopram. So hat es keine Sinn weiterzumachen. So geht das nicht weiter.

Cloudsinthesky ,
du hast aber auch immer ein volles Programm. Es ist ja nicht nur deine Erkrankung die dich belastet, auch was du trotz dieser alles auf dem Zettel hast und mit aller Kraft versuchst zu bewältigen. Das ist so viel was du auch jetzt schon bewältigst. Ich finde das klasse wie du dich durchkämpfst und und den Mut nicht verlierst, doch mache ich mir da Sorgen um dich.

Deine Jogastunden hast du aufgestockt , richtig? Wenn die Ferien vorbei sind. Du wirst aus der Klinik entlassen und weißt noch nicht wie es weitergehen soll und und und. Ist doch klar dass du vor einem Berg von Unsicherheit stehst ob du das alles bewältigst. Irgendwie gehts ja immer, aber wenn die Vorfreude daran fehlt und die Angst stattdessen Platz nimmt...

Aber anschließend kommt auch ein Input, dass es zu schaffen ist. Aber diese Zweifel...und ja, Angst. Ich finde da gar keine Worte für einen Zuspruch, ach.

Ewigeangst,
dieser Tag ist schon halb rum. Fast geschafft bis zu einem besseren Tag.



Ich frage mich oft was genau passiert ist, dass meine Gedanken kaum Zuversicht sehen, mein Können und Schaffen so anzweifeln. .Und auch, warum dazu so viel Energie benötigt wird, um was zu schaffen. Das verbraucht so viel unnötige Kraft, wie kriegt man diesen Energiefresser weg, diese Angst vor dem Nichtschaffen. Da hänge ich auch drin. Zu höhe Eigenansprüche sicher auch.



Ich hoffe ich ziehe euch heute nicht runter mit meinem Tief. Manmanman ... Sonne scheint heute auch nicht. Plöde alles heute. Gut das ich weiß dass vorüber geht. Positiv denken jetzt sofort

15.08.2019 11:52 • x 1 #18679


Sydaemeni

Sydaemeni


219
5
124
Mittagspause.. Trotz positiver Einstellung begleitet mich heute wieder die diffuse Angst und der leichte Schwindel... Nervig ich will das nicht
Hab jetzt keine Zeit an den Medikamenten noch zu experimentieren.. Muss fit sein nächste Woche.. Aber vielleicht ist es auch dann erstmal vorbei mit der Angst wer weiss.

15.08.2019 12:17 • #18680




Dr. Christina Wiesemann

Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag