Pfeil rechts

blabliblu
Hallo
Neuerdings habe ich in der Schule etwas wieder aus dem Mülleimer genommen. Da kam bei mir sofort die Angst hoch, dass im Mülleimer evt giftige Chemikalien sein könnten, weil wir ein Chemielabor in der Schule haben.
Meine Angst ist, dass beispielsweise jemand etwas verschüttet hat und es dann im Schulzimmer von den Kleidern gewischt hat und das Papier im Mülleimer nun Chemikalien dranhatte und ich es berührt habe...

Was denkt ihr?

12.09.2015 19:28 • 13.09.2015 #1


5 Antworten ↓


Schlaflose
Chemikalien müssen als Sondermüll entsorgt werden. Jede Schule hat einen Sicherheitsbeauftragten, der dafür sorgt, dass das auch eingehalten wird.

12.09.2015 19:41 • #2



Chemikalien im Abfall

x 3


blabliblu
Zitat von Schlaflose:
Chemikalien müssen als Sondermüll entsorgt werden. Jede Schule hat einen Sicherheitsbeauftragten, der dafür sorgt, dass das auch eingehalten wird.


dann habe ich trotzdem irgendwie Angst dass es mal jemand vergessen könnte...

12.09.2015 20:10 • #3


dont_panic
Ähhh.... warum nimmst du dann etwas aus dem Mülleimer ?

12.09.2015 22:06 • #4


blabliblu
Zitat von dont_panic:
Ähhh.... warum nimmst du dann etwas aus dem Mülleimer ?


es ist so, dass der Mülleimer in einem normalen Schulzimmer stand und die Angst dann erst im Nachhinein gekommen ist.

13.09.2015 03:46 • #5


Schlaflose
Wie soll denn dort etwas aus dem Chemielabor hingekommen sein?

13.09.2015 06:30 • #6




Dr. Reinhard Pichler