Pfeil rechts
3

Hallo zusammen!

Hast du Lust, an unserer Studie zum Thema Self-Compassion („Selbstmitgefühl) mitzumachen?

Vielleicht kennst du dieses Phänomen auch, dass man mit sich selbst oft viel kritischer ist, als man es mit einer gut befreundeten Person sein würde? Welchen Effekt hätte es, wenn wir mit uns selbst genauso viel Mitgefühl und Verständnis haben wie mit einer sehr guten Freundin oder einem sehr guten Freund?
Um dies herauszufinden, führen wir eine anonyme Tagebuchstudie durch, bei der der Fokus entweder auf Self-Compassion, positiven Erlebnissen des Tages oder neutralen Inhalten liegt. Du hast also die Möglichkeit, dein Selbstmitgefühl zu stärken und gleichzeitig unsere Gruppe bei unserer Masterarbeit zu unterstützen!

Wenn du dich dafür interessierst und mehr erfahren möchtest, dann klicke bitte auf diesen Link, der dich zu unserer Studie leitet:

Studie öffnen

Bei Fragen und Anmerkungen zur Studie könnt ihr euch gerne per E-Mail an uns wenden: scer.klinpsy@univie.ac.at....

Mit bestem Dank und lieben Grüßen
Anton Freund, Marina Schlindwein, Melanie Gisser, Michael Schnödt, Pia Zimmermann

Universität Wien
Fakultät für Psychologie
Institut für Klinische und Gesundheitspsychologie
Liebiggasse 5
1010 Wien


(Der Studienaufruf wurde vom Psychic-Team freigegeben.)

15.10.2022 17:31 • 15.10.2022 x 3 #1



Univ.-Prof. Dr. Jürgen Margraf