PLUStudent

1
1
Hallo Zusammen,
ich möchte hier kurz meine Studie vorstellen und zur regen Teilnahme aufrufen!

Wer kann teilnehmen?
Alle, die sich derzeit in einer Psychotherapie befinden und mindestens 18 Jahre alt sind!

Worum geht es?
Ich möchte mit dieser Befragung herausfinden, wie Psychotherapiepatienten ihre Therapiesitzungen erfahren, was in ihnen vorgeht und was sie aus den Sitzungen „mitnehmen“. Dazu habe ich einen Fragebogen erstellt, der aus der Sicht der Patienten erfragt, was sie in ihren Therapiestunden denken und fühlen, was sie zwischen den Stunden aus der Therapie umsetzen und wie sie die Handlungen ihres Therapeuten erleben. Zuletzt kommen noch einige Fragen dazu, wie die Beziehung zum Therapeuten eingeschätzt wird und wie hilfreich die Therapie eurer Meinung nach war.

Wie groß ist der Zeitaufwand?
Die Befragung dauert insgesamt ungefähr 25 Minuten.

Was ist, wenn ich Fragen habe?
Fragen zur Studie können direkt hier gepostet werden. Ich werde regelmäßig in diesen Thread schauen und sie so gut wie möglich beantworten. Nachdem die Studie abgeschlossen ist (die Befragung läuft ungefähr vier Wochen) und die Daten ausgewertet sind, werde ich die Ergebnisse zusammen fassen und bei Interesse hier posten.

Hier klicken, um zur Studie zu kommen.

Jeder Teilnehmer leistet einen wichtigen Beitrag zu einem besseren Verständnis von Psychotherapie und letztendlich dazu, Menschen mit psychischen Störungen besser helfen zu können!

26.05.2014 11:35 • 26.05.2014 #1