g.michael

wenn ich nachts schlafen gehe fangen meine beine an zugrippeln.das passiert nur wenn ich vorher zyprexa nehme.das war bei leponex genauso.
kann mir jemand hilfe dabei geben?

15.07.2002 19:07 • 22.07.2002 #1


1 Antworten ↓

arielle


hallo okelwie,

du schreibst dass du nur unter dieses beingribbeln leidest wenn du zuvor "zyprexa" genommen hast.
so beantwortet sich dein problem doch fast von selbst:
setz das präparat ab und besprich mit deinem behandelnden arzt über diese unangenehme nebenwirkung.
sicherlich wird es auch ein anderes mittel geben ohne dieses beingenerve.
ich wünsche dir alles gute und vor allem entspannte beine

liebe grüße,
schielaa

22.07.2002 23:54 • #2



Dr. Reinhard Pichler