Gast

Hallo, mich würde mal interessieren, ob schon einmal bei jemand durch die Einnahme von Remergil andere Nebenwirkungen aufgetreten sind, als die viel besagte Müdigkeit, Mundtrockenheit bzw. Gewichtszunahme.
Gibt es eventuell einen Zusammenhang zwischen einer Refluxösophagitis und der dauerhaften Einnahme von Remergil ?

15.03.2004 19:18 • 15.03.2004 #1


1 Antworten ↓

Maria-Lara


Hallo Wilfried,

ich nehme Remergil jetzt schon seit 3 Jahren und habe noch nie irgendwelche Nebenwirkungen in Bezug auf Refluxösophagitis bemerkt.

Gruß Maria-Lara

15.03.2004 20:48 • #2



Dr. Reinhard Pichler