» »


Verdient man sehr viel?

201808.03




31
23
Die Mutter meiner Freundin

Als Oberärztin (Neurologie), Oberärztin (Kinder Station kh) und neonatologin?



2615
1452
  08.03.2018 16:23  
Gibts keine pauschalen Zahlen. Hängt von vielen Faktoren ab:
- Uniklinik oder Helios und Co.
- Berufserfahrung
- größe der Station
- ................

So 7.000-10.000Euro sollten es schon pro Monat sein.
Problem: Krankenhäuser sind immer mehr Wirtschaftsbetriebe, die von Managern geleitet werden, denen am Hintern vorbeigeht, ob die Patienten gut behandelt werden oder Schaden nehmen durch unnötige Operationen oder mehr als unvermeidbar versterben. Die haben oft BWL o.ä. studiert und interessieren sich nur noch für die Zahlen. Oberärzte mit Gewissen, die wirklich das beste für die Patienten machen, haben es sehr schwer zwischen Profitdruck und bestmöglicher Behandlung zu bestehen.....

« Habe heraus gefunden wie Nervosität funktioniert Kann ein Mensch so viel Pech haben? » 

Auf das Thema antworten  2 Beiträge 

Foren-Übersicht »Weitere Themen »Small Talk, Plauderecke & Offtopic



 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Womit hat das ein Mensch verdient?

» Beziehungsängste & Bindungsängste

11

1958

06.01.2010

Habe ich das verdient gehabt?

» Soziale Angst, Redeangst & Angst vorm Erröten & zittern

6

990

19.06.2015

Verdient jeder Glück?

» Small Talk, Plauderecke & Offtopic

21

558

16.12.2017

Habe ich es verdient, dass es mir gut geht?

» Kummerforum für Sorgen & Probleme

30

2950

11.03.2011

jeder hat eine chance verdient

» Kummerforum für Sorgen & Probleme

18

1179

07.09.2011










Weitere Themen