58

petrus57
Zitat von lunetta:
Ich hatte aber im KH Höchstwerte von 180/120 vor allem abends, trotz Tavor, und ich dachte mir springt das Herz aus der Brust - war sehr unangenehm und beängstigend.


Kann es vielleicht eher vom Stress gekommen sein?

Als ich nach meiner Prostata OP über Nacht im Überwachungsraum lag, hatte ich auch solch hohen Blutdruck der war sogar noch um einiges höher

Das Gepiepe der Überwachungsapparate, das ständige Blutdruck messen und die Geräusche der anderen Patienten haben mich fast in den WahnSinn getrieben.

21.10.2019 16:51 • x 2 #61


NIEaufgeben
Zitat von petrus57:
Kann es vielleicht eher vom Stress gekommen sein? Als ich nach meiner Prostata OP über Nacht im Überwachungsraum lag, hatte ich auch solch hohen Blutdruck der war sogar noch um einiges höher Das Gepiepe der Überwachungsapparate, das ständige Blutdruck messen und die Geräusche der anderen Patienten haben mich fast in den WahnSinn getrieben.

Solche Werte habe ich schon wenn ich nur zur Kontrolle ins KH muss..echt schlimm das hatte ich früher nie

21.10.2019 16:53 • x 1 #62


Kann natürlich auch der Stressfaktor sein, ich weiß es nicht. Möglich ist alles.

Auf Intensiv war er total schön, da wurde ja über den arteriellen Zugang direkt gemessen.
Mich hat das Gepiepe nicht gestört, die hatten das ganz leise eingestellt, und irgendwie hat es mich beruhigt, dass ich so gut überwacht wurde.

Jetzt zuhause ist er ja wieder im Normbereich.

21.10.2019 18:25 • x 1 #63


Seemannsliebe
Zitat von lunetta:
Hallo ihr Lieben!Die Ärzte meinten, dass es sich nicht auszahlt für die paar Tage Kortison die BD Medikation zu ändern, ich soll es einfach aushalten, es würde nachdem das Kortison aus dem Körper draußen ist besser werden.Ich habe ein Langzeitkortison bekommen das 6-7 Tage im Körper bleibt und habe schon im KH eigenmächtig den ACE Hemmer um eine halbe Tablette erhöht.Hatte nicht viel gebracht. Nun hatte ich gestern zuhause BD Werte von 90/57, da ging es mir auch wieder schlecht;(Also ab heute morgen wieder die normale Dosis meiner BD ...

Schön, dass du wieder hier bist. Habe die Tage an dich gedacht, freut mich! wünsche dir eine gute Genesung und erhole dich gut

21.10.2019 19:15 • #64




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf