Pfeil rechts

nimmt jemand hier doxipin?

18.02.2009 21:03 • 07.04.2009 #1


3 Antworten ↓


hallo,
ja ich nehme schon seit über einen Jahr Doxepin.nur in geringer dosis.also abends 20mg .
Es hat mir glaube ich schon ein wenig weitergeholfen,zumal ich eh Schlafstörungen habe und auch dauernd in später naht auch über PA`S leide.
Also wenn du Fragen hast schreib mir einfach ,vielleicht hilf es dir.
LG Dani

22.02.2009 15:56 • #2



Doxipin

x 3


Ich nehme auch Doxepin, und zwar am Abend 12,5 mg kombiniert mit 0,5 mg Fluanxol. Das ist sehr wenig, hilft mir aber schon wunderbar.

26.02.2009 18:55 • #3


Hallo,

nehme auch doxepin ,hilft wirklich bei schläfstörungen.....

Leider bekomme ich auch meine PA,s immer nachts ca. 1stunde nach dem schlaf ,schrecke ich auf und dann geht es los.

Zittern;Beben ,Mundtrockenheit usw usw

Lg

07.04.2009 14:36 • #4




Dr. med. Andreas Schöpf