45

Hallo ihr Lieben,

ich wollte hiermit die Gelegenheit mal nutzen um euch eine kleine Erfolgsgeschichte zu erzählen, die möglicherweise dem ein oder anderen hier Mut macht.

2014 meldete ich mich im Forum an. Damals ging es mir sehr schlecht, ich war wegen Depressionen, Selbstmordgedanken und massiven Krankheitsängsten (Herzphobie) medikamentös in Behandlung. Es hatten sich einfach zu viele Stressfaktoren angehäuft: Überforderung mit meiner Masterarbeit, ein weiterer Rückschlag in der Therapie meines Krebskranken Vaters und hinzu kam ein Beziehungsdesaster mit einem Mann, der mich emotional fertig gemacht hat.

In so mancher schlaflosen Nacht schrieb ich mir hier im Forum den Frust von der Seele und ich bin so dankbar für all die lieben Seelen, die mir geantwortet haben.
So knüpfte ich unter anderem Kontakt zu einem Menschen, der hier als Pestor angemeldet war. Wir schrieben zunächst PNs, dann telefonierten wir ab und an. Irgendwann verabredeten wir uns bei Skype.
Obwohl er am anderen Ende Deutschlands lebte, half er mir über die schlimmste Zeit meines Lebens hinweg. Ohne ihn hätte ich nicht den Mut gehabt meine "Beziehung" zu beenden.
Wir skypten oft stunden- bzw. nächtelang und er las mir aus seinem Lieblingsbuch vor, damit ich einschlafen konnte.

Gen Ende des Jahres dann kam er mich für zwei Tage besuchen. Ich muss sagen, ich hatte schon ein paar Bedenken ihn in meine Wohnung einzuladen. Obwohl wir uns über Skype schon gut kannten.
Aber was soll ich sagen... Es war Liebe pur
Einige Wochen später besuchte ich ihn. Und nachdem ich meine Masterarbeit auf den Weg gebracht hatte, blieb ich immer öfter und länger. Ich stand ihm bei seiner Bachelorarbeit zur Seite und gemeinsam bekämpften wir auch seine Depressionen erfolgreich.
Als mein Studium dann abgeschlossen war und ich meine Studentenbude räumen musste, zog ich im Sommer 2015 endgültig zu ihm, in die fremde Stadt am anderen Ende Deutschlands.

Lange Rede, kurzer Sinn: Mittlerweile wohnen wir in einer größeren Wohnung, sind verlobt und unser Sohn ist vier Wochen alt, er ist ein absolutes Wunschkind

Als ich dachte, mein Leben nicht mehr auf die Reihe zu bekommen, fand ich das größte Glück meines Lebens. Hier im Forum.
Und auch wenn Depressionen nicht heilbar sind und es immer mal schlechte Zeiten geben wird... Die Menschen um uns herum machen das Leben wertvoll und lebenswert.

Daher danke ich euch allen sehr. Ich bin unglaublich froh, dass es dieses Forum gibt und ich meinen Weg hierher gefunden habe
DANKE!

20.09.2017 10:08 • 17.07.2019 x 26 #1


14 Antworten ↓


Mittnacht
Das ist wirklich schön zu lesen. Vielen Dank für diese wundervolle Geschichte, ich denke, dass sie vielen Mut macht und auch zeigt, dass man selbst in seinen dunkelsten Phasen das Glück finden kann.

Alles Gute für euch drei!

20.09.2017 10:45 • x 2 #2


Danke für diese positive Geschichte, so was liest man immer wieder gerne!

20.09.2017 10:52 • x 1 #3


JollyJack
Zitat von Talona:
Hallo ihr Lieben,

ich wollte hiermit die Gelegenheit mal nutzen um euch eine kleine Erfolgsgeschichte zu erzählen, die möglicherweise dem ein oder anderen hier Mut macht.

2014 meldete ich mich im Forum an. Damals ging es mir sehr schlecht, ich war wegen Depressionen, Selbstmordgedanken und massiven Krankheitsängsten (Herzphobie) medikamentös in Behandlung. Es hatten sich einfach zu viele Stressfaktoren angehäuft: Überforderung mit meiner Masterarbeit, ein weiterer Rückschlag in der Therapie meines Krebskranken Vaters und hinzu kam ein Beziehungsdesaster mit einem Mann, der mich emotional fertig gemacht hat.

In so mancher schlaflosen Nacht schrieb ich mir hier im Forum den Frust von der Seele und ich bin so dankbar für all die lieben Seelen, die mir geantwortet haben.
So knüpfte ich unter anderem Kontakt zu einem Menschen, der hier als Pestor angemeldet war. Wir schrieben zunächst PNs, dann telefonierten wir ab und an. Irgendwann verabredeten wir uns bei Skype.
Obwohl er am anderen Ende Deutschlands lebte, half er mir über die schlimmste Zeit meines Lebens hinweg. Ohne ihn hätte ich nicht den Mut gehabt meine "Beziehung" zu beenden.
Wir skypten oft stunden- bzw. nächtelang und er las mir aus seinem Lieblingsbuch vor, damit ich einschlafen konnte.

Gen Ende des Jahres dann kam er mich für zwei Tage besuchen. Ich muss sagen, ich hatte schon ein paar Bedenken ihn in meine Wohnung einzuladen. Obwohl wir uns über Skype schon gut kannten.
Aber was soll ich sagen... Es war Liebe pur
Einige Wochen später besuchte ich ihn. Und nachdem ich meine Masterarbeit auf den Weg gebracht hatte, blieb ich immer öfter und länger. Ich stand ihm bei seiner Bachelorarbeit zur Seite und gemeinsam bekämpften wir auch seine Depressionen erfolgreich.
Als mein Studium dann abgeschlossen war und ich meine Studentenbude räumen musste, zog ich im Sommer 2015 endgültig zu ihm, in die fremde Stadt am anderen Ende Deutschlands.

Lange Rede, kurzer Sinn: Mittlerweile wohnen wir in einer größeren Wohnung, sind verlobt und unser Sohn ist vier Wochen alt, er ist ein absolutes Wunschkind

Als ich dachte, mein Leben nicht mehr auf die Reihe zu bekommen, fand ich das größte Glück meines Lebens. Hier im Forum.
Und auch wenn Depressionen nicht heilbar sind und es immer mal schlechte Zeiten geben wird... Die Menschen um uns herum machen das Leben wertvoll und lebenswert.

Daher danke ich euch allen sehr. Ich bin unglaublich froh, dass es dieses Forum gibt und ich meinen Weg hierher gefunden habe
DANKE!


Schöne Geschichte, ich freue mich sehr für Euch!
Auch von mir die besten Wünsche für Eure gemeinsame Zukunft!

Liebe Grüße,
JollyJack

20.09.2017 10:52 • x 1 #4


Uropanoel
Schönes Happy End für euch beide und weiterhin alles gute für eure Zukunft.

20.09.2017 11:03 • x 1 #5


Schön zu lesen und ich wünsche euch weiterhin alles Gute für eure kleine Familie!
Ich habe meinen Freund auch hier vor 3 Jahren gefunden

Vllt sollte eine eigene Rubrik hier eröffnet werden:
Gesucht und Gefunden bei psychic

20.09.2017 11:07 • x 2 #6


hazyhue
Oooh, wie schön
Alles Gute weiterhin für Euch, eine wunderbare Geschichte.

20.09.2017 11:16 • x 2 #7


Das ist doch wirklich schön zu lesen, dass eure Geschichte ein Happy End hat. . Alles Gute euch dreien für die Zukunft!

20.09.2017 12:02 • x 2 #8


Zitat von Flocke37:
Schön zu lesen und ich wünsche euch weiterhin alles Gute für eure kleine Familie!
Ich habe meinen Freund auch hier vor 3 Jahren gefunden

Vllt sollte eine eigene Rubrik hier eröffnet werden:
Gesucht und Gefunden bei psychic


Das ist doch eine super Idee
Ich wette über Psychic haben schon einige Pärchen zueinander gefunden.
Hier trifft man noch tolle Menschen. Besser als jede Partnerbörse

21.09.2017 14:01 • x 2 #9


july1986
Das ist eine wirklich schöne Geschichte und ich freue mich so sehr für euch beide und wünsche euch alles Glück der Welt auf euren weiteren Wegen .

21.09.2017 15:09 • x 1 #10


Wirklich eine sehr schöne Geschichte mit einem Happy End! Ich wünsche euch weiterhin alles alles Liebe und Gute!
Solche Geschichten zu lesen machen Mut und Hoffnung, danke, dass Du es mit uns mitgeteilt hast.

21.09.2017 15:20 • x 1 #11


boomerine
Eine wirklich schöne Geschichte.
Ich wünsche euch von Herzen, das ihr so glücklich bleibt, wie ihr es jetzt seit.

21.09.2017 17:35 • x 1 #12


meryem
Wow ! Klasse, wirklich schön zu hören.
Ich wünsche euch beiden alles Gute.
Gruß Meryem

27.09.2017 20:10 • x 1 #13


Zitat von Talona:
Das ist doch eine super Idee Ich wette über Psychic haben schon einige Pärchen zueinander gefunden.Hier trifft man noch tolle Menschen. Besser als jede Partnerbörse

Auf jeden Fall.
Ich Z. B. Fand hier meine Seelenverwandte.
Eher: Sie fand mich.
Und es ist immer noch zwischen uns
Wie am ersten Tag.

17.07.2019 20:08 • x 2 #14


Plopp
Eure Geschichte ist total bewegend...
Ich wünsche euch auch in Zukunft alles Liebe und gute! schön sowas zu lesen!
Liebe Grüße

17.07.2019 20:24 • #15




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag