11

gho

gho

32
8
3
Hallo liebe Leute,

ich würde gerne wissen, ob jemand Erfahrungen mit CBD Öl gemacht hat. habe recht wenig im Forum gefunden.

Ich wäre froh, wenn es nicht zu einer Diskussion führt.
Mich interessieren einfach eure Erfahrungen!

Danke im Voraus!

15.08.2018 14:50 • 05.09.2018 x 1 #1


Mimi90


389
43
37
Huhu,

ich war total begeistert von dem was ich darüber gelesen hatte und hab mir eine Flasche von diesem mega teuren zeug bestellt... Ich war auch voller Vorfreude, dass es sicher hilft. Pustekuchen... Mir ging es schlecht..Richtig schlecht. Ich dachte das wäre nur am Anfang so und nahm es noch ein paar Tage. Es hat sich aber nur verschlimmert, sodass ich es abgesetzt habe. Ich habe es dann jemand anderem gegeben, dem ich nichts von meinen Erfahrungen berichtet habe, weil ich ihn nicht verunsichern wollte. Er fragte mich dann, ob es normal sei, dass die Symptome viel schlimmer werden. War also bei ihm auch so :/

vielleicht muss man es wirklich länger als ein paar Tage einnehmen, um eine positive Wirkung zu erzielen, aber dafür fehlte und fehlt mir leider die Kraft.

Falls du es bestellst, berichte bitte mal von deinen Erfahrungen:)

Lg

15.08.2018 22:11 • #2


gho

gho


32
8
3
Bei mir ist halt die Unruhe und das Gedankenkarussel sehr stark und da es bei PA helfen soll, dachte ich, es könnte eine Hilfe sein.
Was waren/sind deine vorrangigen Symptome, weshalb du es probiert hast?

16.08.2018 09:31 • #3


Fabberlin


Bei mir hats leider auch nicht geholfen. Keine Spur von Beruhigung oder so. Gar nichts.

16.08.2018 11:41 • #4


Mimi90


389
43
37
Zitat von gho:
Bei mir ist halt die Unruhe und das Gedankenkarussel sehr stark und da es bei PA helfen soll, dachte ich, es könnte eine Hilfe sein.
Was waren/sind deine vorrangigen Symptome, weshalb du es probiert hast?



Panik, Herzstolpern und Herzrasen, Atemnot, Zittern, Unruhe... All das wurde noch viel schlimmer dadurch dabei habe ich so viel Gutes gelesen

16.08.2018 18:06 • x 1 #5


Kay912

Kay912


824
4
550
Also es hat auf jeden Fall eine Wirkung.
Es gibt aber auch eben viel Müll auf dem Markt mit schlechten Verhältnissen. Man kann auch keine Wirkung erwarten, wenn man nur 1,2-4 Tropfen nimmt, wie auf den Fläschchen geschrieben. Da dass aber lange und teuer werden könnte, um das richtige Öl für sich zu finden, würde ich Blüten bevorzugen und das Zeug einfach Rauchen oder als Tee konsumieren.
Zu dem hat es wenig bis keine Nebenwirkungen, schon gar nicht in Mini Dosis.
Es verschlimmert auch erst recht keine funktionellen Herzbeschwerden, oder der gleichen.

16.08.2018 18:28 • x 3 #6


VALE46

VALE46


8
1
2
Moin, also ich benutze seid einiger Zeit einen Vaporizer . Damit Verdampfe ich CBD Blüten und ich muss sagen es beruhigt einen schon die CBD Blüten . Um Abends mal runter zukommen ist es ok aber meine ES sind auch nich wirklich weniger geworden .

04.09.2018 11:21 • x 1 #7


schokokeks001


102
1
28
Zitat von Mimi90:


Panik, Herzstolpern und Herzrasen, Atemnot, Zittern, Unruhe... All das wurde noch viel schlimmer dadurch dabei habe ich so viel Gutes gelesen


So ein Blödsinn, dass ist wahrscheinlich deine Angsterkrankung. Und jetzt schreib nicht das du nur 5 Tropfen genommen hast. Lächerlich.

Jeder sollte es selbst versuchen ob es einem hilft oder nicht. Es gibt riesen Unterschiede, manche Öle wirken garnicht andere dafür sehr gut. Es ist wie mit Medikamenten, man muss mehrere ausprobieren bis man das richtige hat das für einen funktioniert...

Ich nehme beides Öl und Vaporizer.

04.09.2018 11:26 • x 1 #8


Kay912

Kay912


824
4
550
Sehr gut:) wo hast du dir die bestellt?
Ich aus meiner Erfahrung finde die Blüten auch wirksamer und angenehmer zu konsumieren als Öl zb.
Mit den ES hat es leider nichts zu tun.
Da würde ich an erster Stelle zu Magnesium und B Vitamine greifen und dann mal schauen ok es nach paar Wochen besser wird.
Lg

04.09.2018 11:28 • x 1 #9


VALE46

VALE46


8
1
2
Hab Sie in Östereich bestellt CBDexpress.at

04.09.2018 13:11 • x 1 #10


Kay912

Kay912


824
4
550
Cool, ist sogar günstiger als so manch andere Anbieter
Wie lange hat der Versand bei dir gedauert?

04.09.2018 15:55 • x 1 #11


VALE46

VALE46


8
1
2
Samstag bestellt und die Woche drauf am Donnerstag angekommen.

04.09.2018 17:00 • #12


Kay912

Kay912


824
4
550
Cool danke
Hab nämlich immer das teure Zeug in Deutschland bestellt, wobei dass ja auch aus der Schweiz ode raus Österreich kommt.
Kannst du mir denn von der Seite eine Sorte empfehlen, oder hast du selbst erst eine Sorte probiert?

04.09.2018 20:39 • #13


Schokopudding

Schokopudding


1026
3
515
Ich verwende das CBD Öl mit 10 % und habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht.
Bei mir wirkt es ähnlich wie ein Benzo. Ich nehme es aber nicht regelmäßig, sondern nur bei Bedarf. Ich werde ruhiger davon und auch müde.

04.09.2018 21:44 • #14


Kay912

Kay912


824
4
550
als Bedarfsmittel zum mitnehmen ist ein Fläschchen Öl natürlich optimal.
Ich bin aber auch ehrlich und finde das Rauchen ist für mich schon eine Art Ritual geworden.
leg entspannte Musik auf, setz mich in meinen Hänger Sessel, trink dabei noch einen Chai Tee und kann komplett abschalten.
Natürlich nicht jeden Tag, aber einmal in der Woche nach einem stressigen Tag gönn ich mir das:)

04.09.2018 22:03 • x 1 #15


VALE46

VALE46


8
1
2
Moin, nein bin auch erst bei einer Sorte ,kann ich dir aber erst heut Abend sagen welche Sorte.

05.09.2018 08:17 • #16



Univ.-Prof. Dr. med. Isabella Heuser