16

Piret23

362
21
75
Ich hab heute ein salat gegessen, nachdem ich halb fertig war viel mir eine kleine *beep*(oder wars ein wurm?) auf
Ich konnte nicht weiteresswn und mache mir nun sorgen
Was wenm ich eine zweite unbemerkt gegesswn habe? Oder der ganze salat nun verseucht war
Ich hab natürlich gegoogelt und da steht was von ratten lungenwurm und daran stirbt man
Was hab ich jetzt eine panik....
Hilfe?

28.05.2018 14:47 • 28.05.2018 #1


10 Antworten ↓

Angstknauel

Angstknauel


88
8
43
Das ist zwar eklig und nicht appetitlich. Aber ansich nichts schlimmes. Insekten etc. werden in anderen Ländern Zuhauf gegessen.
Das hast du jetzt vielleicht auch gemacht. Schädlich oder gefährlich sollte das aber nicht sein.

28.05.2018 14:53 • x 2 #2


Aquilia


Ich hab jetzt auch gegoogelt. Dieser Wurm ist doch in Mitteleuropa überhaupt nicht heimisch, ergo kann er auch nicht im Salat gewesen sein....

28.05.2018 15:04 • x 2 #3


Angor

Angor


9670
7
14697
Was sollte ein Rattenlungenwurm im Salat? Im Salat sind die Würmer, die den Salat fressen, meist Drahtwürmer, also eher ungefährliche. Die werden von der Magensäure zersetzt und könne keinen Schaden anrichten. Wer weiß, wie viele ich schon mitgegessen habe aus Versehen.

28.05.2018 15:06 • x 1 #4


Aquilia


Nene, in irgendwelchen exotischen Schneckenarten wohnt der Lungenwurm. Die durchschnittliche europäische Salatschnecke ist aber mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wurmfrei.

28.05.2018 15:09 • x 2 #5


mamamia75


Dann war es Biosalat und Du hast Dir nachweislich keine Giftstoffe zugeführt.
Ausser Ekel passiert Dir nichts.

28.05.2018 15:12 • x 3 #6


Angstknauel

Angstknauel


88
8
43
Durch geballtes Google Wissen lernt man hier fast mehr als bei Wikipedia.

Jeden Tag was neues, heute über exotische Schnecken und Lungenwurm

28.05.2018 15:13 • x 1 #7


Angor

Angor


9670
7
14697
Google ist toll, man sollte Google Unterricht in der Schule bekommen.
Inzwischen ist mein zweiter Vorname Google

28.05.2018 15:14 • x 1 #8


Sallyblue

Sallyblue


390
7
216
Ich musste gerade an meine Alte Nachbarin denken mit der ich manchmal Pilze sammeln war. Die hatte immer den Spruch - Was Schleimiges ist gut für den Magen- und hat selbst oft schon stark von Schnecken zerfresse Pilze mitgenommen. Beim Putzen haben wir auch immer noch Schnecken gefunden und da sie auch nicht mehr allzugut sehen konnte haben wir sicher auch die ein oder andere Schnecke mitgegessen... und dann viel immer der Satz Geschadet hat es mir nicht.

28.05.2018 15:22 • x 2 #9


Piret23


362
21
75
Danke für eure ganzen antworten, ich musste doch wirklich schmunzeln
Ich war so voller angst, das ich wirklich mein hirn ausgeschaltet habe^^
Mein papa sagte gerade das sich ein franzose sicherlich über meinen salat gefreut hätte...
ich hoffe nur es war ne schnecke und nicht was andres... ihr habt mich beruhigt, danke!

28.05.2018 15:46 • x 1 #10


Sahar


45
3
8
Schon öfter Schnecken im frisch gepflückten Salat mitgegessen. Lebe noch. Es ist Protein und sicher nicht schlimm, auch wenn sch*beep* schmeckt.

28.05.2018 18:00 • x 1 #11



Dr. Matthias Nagel


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag