Pfeil rechts

M
Hallo ‍️

Ich hatte ja nun damals schon Threads veröffentlicht zu Schmerzen und einem kapselartigem Hubbel in der linken Brust. Irgendwann wurde ein Brustultraschall gemacht, alles gut. Der Hubbel ist ein Ödem, zyklusabhängig wegen Hormonen.

Jetzt habe ich seit 3 Tagen ein Brennen in der rechten Brust. Ich kanns gar nicht so genau eingrenzen. Irgendwie schon im Bereich der Brustwarze und drunter. Mal spüre ich es sehr stark, mal weniger.
Das macht mir total Angst. Allerdings hatte ich auch vor 2-3 Tagen meinen Eisprung (wenn mein Zyklus gerade regelmäßig verläuft). Und ich frage mich, ob das auch davon kommen kann, also hormonell.

Vielleicht hat der ein oder andere das ja auch manchmal und kann mich dadurch beruhigen. Sonst müsst Ich nochmal abwarten und dann ggf zum Arzt gehen.

Habe totale Angst vor Brustkrebs. Abgesehen von dem Brennen finde ich allerdings auch keine Auffälligkeiten in der Brust

16.06.2024 19:36 • 17.06.2024 #1


1 Antwort ↓

N
Zitat von Maja3005:
Allerdings hatte ich auch vor 2-3 Tagen meinen Eisprung (wenn mein Zyklus gerade regelmäßig verläuft). Und ich frage mich, ob das auch davon kommen kann, also hormonell.


Ich denke ja. Vielleicht ist das Brennen ja auch eher ein Druck? Möglicherweise ist auch Reibung an der Stelle durch z.B. Kleidung die Ursache. Oder eine Entzündung. Warte mal ein paar Tage ab und sieh dann weiter. Das du deinen Eisprung hattest, deutet für mich da auch am ehesten auf was Hormonelles hin.

17.06.2024 08:29 • #2





Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Youtube Video

Dr. Matthias Nagel