Liebe Forum-Mitglieder,

für unsere Masterarbeit an der Universität Osnabrück im Fachgebiet Klinische Psychologie und Psychotherapie suchen wir Personen mit einer diagnostizierten Sozialen Angststörung (Sozialen Phobie) ab 18 Jahren, die Lust haben an unserer experimentellen Online-Studie (ca. 30 Minuten) zu Aufmerksamkeitsprozessen teilzunehmen. Dabei handelt es sich um eine Reaktionszeitaufgabe, welche ihr bequem von zuhause aus durchführen könnt!

In der Studie geht es um den Einfluss von Aufmerksamkeitsprozessen in der Entwicklung und Aufrechterhaltung der Sozialen Angststörung.

Mit eurer Teilnahme leistet ihr einen wertvollen Beitrag zur weiteren Erforschung dieses Störungsbildes. Auf der Grundlage dieser Erkenntnisse, könnten mittelfristig Onlineprogramme zur Verbesserung der Behandlung entwickelt werden.

Ihr solltet Deutsch als Muttersprache haben oder es zumindest ähnlich gut beherrschen.
Als *Dankeschön* für eure Teilnahme bekommt ihr die Chance auf einen von mehreren amazon.de-Gutscheinen im Wert von 10Euro!

Wenn ihr noch Fragen zur Studie habt, könnt ihr uns unter folgender E-Mailadresse erreichen: aufmerksamkeitsprozesse@web.de

Hier gelangt ihr zur Studie:

http://research.millisecond.com/buhlman ... esseSA.web

Hinweis: Zur Ausführung muss eine Experimentaldatei runtergeladen und Skripte zugelassen werden. Dazu erscheint eine genaue Anweisung im Browserfenster. Alle Dateien sind auf Viren geprüft und unbedenklich. Im Anschluss an das Experiment erhaltet ihr detaillierte Hinweise, wie das Programm sofort wieder deinstalliert werden kann.

WICHTIG: Bitte macht die Studie nicht auf eurem Handy, da die Studie einen größeren Bildschirm benötigt!

Danke für eure Unterstützung!

28.05.2015 13:53 • 28.05.2015 #1



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag