» »

201819.02




1138
6
Bodensee
424
«  1, 2, 3, 4, 5, 6  »
Robinson hat geschrieben:
Also wenn ich Tianeptin nehme, habe ich kaum Verlangen zu rauchen.
Viel weniger als mit Elontril.
Aber ganz habe ich es noch nicht geschafft.


Elontril soll ich jetzt nehmen, weil ich unter Citalopram keine Besserung hab

Auf das Thema antworten
Danke1xDanke


562
28
270
  19.02.2018 20:51  
resalu hat geschrieben:

:
Elontril soll ich jetzt nehmen, weil ich unter Citalopram keine Besserung hab


Was, wegen Rauchen oder auch wegen Depressionen ?



1138
6
Bodensee
424
  19.02.2018 20:54  
Depression, somatoforme Störungen





25
7
88400 Biberach an der Riß (Baden-Württemberg)
6
  21.02.2018 00:00  
Naja,ein starker Wille ist selbstverständlich das A und O



1138
6
Bodensee
424
  21.02.2018 09:34  
HelfendeHand90 hat geschrieben:
Naja,ein starker Wille ist selbstverständlich das A und O

Jetzt dacht ich gerade, du bist rauchend auf deinem Profilbild...
Heute 21 Tage ohne Rauch...



  22.02.2018 19:09  
Ich versuche gerade auch aufzuhören. Heute nur eine einzige Zig. geraucht anstatt einer Packung (20 Stk.)
Morgen will ich ganz ohne bleiben! Tschaka! :wink:



27
4
Berlin
8
  27.02.2018 17:12  
Wünsch Euch viel Erfolg dabei.
Ich habe 20 Jahre geraucht (am Ende fast 1 Schachtel am Tag) und bin nun seit mehreren Jahren rauchfrei. Das wichtigste waren meine Gedanken. Ich habe mich mit dem Thema auseinandergesetzt und entschieden was ich wirklich möchte. Diese Frage habe ich mir immer wieder gestellt. Damit konnte ich jede Versuchung in den ersten Wochen und Monaten wiederstehen. Irgendwann festigt sich die Meinung so stark, dass man problemlos selbst unter Alk. damit umgehen kann.



37
1
Hamburg
11
  27.02.2018 17:22  
Seit 2011 rauchte ich nur noch 3 Zig. die Woche.

Dann habe ich 2014 für ein halbes Jahr aufgehört und dann erst wieder 3 Schachteln geraucht. Bis zum Februar 2018.

Es ist schon ungewöhnlich, aber ich habe keinen Entzug. Zumindest nach 14 Tagen nicht mehr. Dafür sind meine Nerven dünn wie Spinnseide.

Die Hände sind ruhig und die Empfindlichkeit der Nase ist auch besser geworden. Ich will das nun nicht mehr riskieren. Ich bleibe beim Nichtrauchen.

gruss wollpulli

Danke1xDanke


37
1
Hamburg
11
  27.02.2018 18:52  
Nachtrag:

Ich rauchte halbe Zig., d. h. ich musste mich erst einmal umstellen um mich daran zu gewöhnen.

Derzeit, nach meinen beginnenden psychosomatischen Problemen, da hat sich das alles verstärkt. Ich war heute in der Gesprächsrunde und der Therapeut hat mir geraten, das ich stat. in die Klinik sollte weil meine Verfassung hundsmiserabel ist. Das habe ich befürchtet. Alles weitere muss ich nun mit den Ärzten klären. Hoffe ich bekomm alles genehmigt.



49
1
RLP
29
  28.02.2018 21:08  
Wir haben beide super viel geraucht und waren bei Prodopa. Das sind ein Suchttherapeut und ein Arzt. Dauert einen halben Tag. Erst gibt es eine Einführung was genau mi Körper passiert, also etwas kognitive Verhaltenstherapie, dann einen homöopathischen Cocktail der in die Akkupunkturpunkte in der Ohrmuschel gespritzt wird und am Ende eine Guppenhypnose, von der ich nicht sicher bin, ob sie funktioniert hat. Aber es war vom ersten Moment an ganz ganz leicht. Am dritten Tag hatte ich mal einen kurzen Durchhänger, dann hilft sich kurz körperlich richtig anzustrengen, bis duich mit ganzer Kraft Luft holen musst und der Suchtdruck ist sofort wieder weg. Das ist sechs JahreStunden her und wir haben früher beide zwei Päckchen am Tag weg geballert, 20 Jahre lang. Du wirst dich wundern wie frei man ohne Zig. ist und wie tief und gut man plötzlich schläft !

« Redezwang, Meinungen akzeptieren, Recht, Probleme Starke Flugangst bevorstehende Flugreise » 

Auf das Thema antworten  54 Beiträge  Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Foren-Übersicht »Phobien Forum »Spezifische Phobien & Zwänge


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Mein Leben macht mich fertig Ist es Zeit aufzugeben?

» Kummerforum für Sorgen & Probleme

11

1751

27.09.2016

TV Tipps

» Small Talk, Plauderecke & Offtopic

2

640

19.03.2009

Tipps bei Gastritis

» Reizmagen, Reizdarm & Reizblase Forum

3

2020

12.12.2013

Tipps zur überwindung

» Soziale Angst, Redeangst & Angst vorm Erröten & zittern

15

1871

06.04.2012

tipps zum einkaufen

» Agoraphobie & Panikattacken

15

1634

27.04.2015







Phobien Forum