» »

Was träumst du ?

201820.02




10891
10
NRW
6832

Status: Online online
«  1 ... 6, 7, 8, 9, 10
kl Schnecke hat geschrieben:
Schei.ß Träumerei :evil:
Mir hat ein Hirsch den Arm abgebissen. Bin dann mit Arm in der Tüte im Bus umher geeiert und hab gedacht ob sich der Arm auch hoffentlich lange genug frisch hält :?


Huhu schneckchen
Du kannst das genauso gut wie ich

Schönen tach noch :huhu:

Auf das Thema antworten
Danke1xDanke


10891
10
NRW
6832

Status: Online online
  24.02.2018 23:15  
Ich hatte heute wieder einen sch ei ß Alptraum.
Bin dann mit Herzrasen aufgewacht. Das hielt noch ne ganze Zeit an und durchatmen konnte ich auch wieder nicht.
Mann, im Moment habe ich einen Lauf. Dauernd Alpträume.
Kotzt mich echt an.



6865
6
Im Sprottenland
3962
  21.04.2018 08:42  
Mist Träumerei, die geht mir bös auf den Keks.
Im 1. Teil kam die Kacke schwallförmig aus diversen Rohren :evil: und
im 2. waren sie mit dem Hubschrauber hinter mir her und wollten mich aufspießen :evil:



6216
7
Niedersachsen
4248
  13.05.2018 07:12  
Habe geträumt, ich bin in London und ich bin ein Mann und gehe zu einem festlichen
Treffen von Leuten, die alle Zahnersatz haben.
Und da sie dort völlig frei sein können, nahmen alle gleichzeitig ihren Zahnersatz raus.
Das zerstörte meine romantische Stimmung und ich musste leider flüchten.



623
18
443
  13.05.2018 08:36  
Als Kind hatte ich immer Albträume.
Vom Krieg, Hexen und Mördern..
Oft stand ich vor einem Abgrund und meine Mama hielt mich an der Hand fest.
Dann ließ sie mich los, weil sie nach Hause musste. Ich stürzte den Anhang hinunter.

Oder ich lag in einem Sarg, hörte noch wie sie mit Nägel den Sarg zu hämmerten. Dann höre ich die Stimme meiner Mutter, dass sie jetzt alle nach Hause gehen zum essen.

Nach diesen Träumen ging es mir immer ganz schlecht.

Meine Kindheit war auch nicht so schön für mich.
Ich hatte vor alles Angst!

Jetzt habe ich immer noch Ängste, aber die Träume haben sich verändert.

Ich träume oft, dass ich den Zug oder ähnliches verpasse.
Oder dass ich mich auf einer Straße befinde die ich gut kenne. Im Traum aber nur, in der Realität kenne ich diese Straße nicht. Sie taucht aber immer wieder im Traum auf.

Sehr oft sitze ich im Traum in einem abstürzenden Flugzeug.
Irgendwie überleben ich den Absturz immer.

Auch von Umweltkatastrophen wie Stürme oder Riesenwellen werde ich nachts nicht verschont.

Meistens bin ich froh, wenn die Nacht vorbei ist.
:gutenmorgen:


« Wie oft diskutiert ihr Normale Plauderecke Angst muss draußen bleiben » 

Auf das Thema antworten  95 Beiträge  Zurück  1 ... 6, 7, 8, 9, 10

Foren-Übersicht »Weitere Themen »Small Talk, Plauderecke & Offtopic









Weitere Themen