» »


201803.01




36
4
2
«  1, 2
Hallo, ich habe schon seit ca. 3 Jahren (Ja! :-/) so ein Blubbern/Klacken im Oberbauch, wo ich zuerst immer dachte das es Herzstolperer seien. Außerdem wurde mir vor einem Monat beim Ortopäden, nachdem er auf meinen Oberbauch gedrückt hat, gesagt, dass ich mal meinen Magen untersuchen lassen soll? Es hat aufjedenfall sehr weh getan. Da ich aber an Angst vor Krankheiten leide, dachte ich es sei nur eine ziemlich starke Verspannung. Jetzt habe ich gelesen dass ein Zwerchfellbruch zu Schwitzen und so weiter führen kann? Ich habe das nämlich momentan ziemlich stark nachts, wo ich sogar mit Herzrasen aufwache und nie richtig durchschlafen kann. Kann dies ein Symptom davon sein?

Auf das Thema antworten


13205
6
Steiermark/Österreich
21679
  05.01.2018 16:35  
kannnichtmehr hat geschrieben:
Jetzt habe ich gelesen dass ein Zwerchfellbruch zu Schwitzen und so weiter führen kann? Ich habe das nämlich momentan ziemlich stark nachts, wo ich sogar mit Herzrasen aufwache und nie richtig durchschlafen kann. Kann dies ein Symptom davon sein?

Ist nicht anzunehmen, dass deine Symptome von einem Zwerchfellbruch resultieren.
Herzrasen und Schweißausbrüche sind meist psychischer Natur.
Nimm jedoch die Empfehlung des Orthopäden zum Anlass, eine Gastroskopie machen zu lassen.


« Reizmagen- nach Sport noch mehr Magenschmerzen Fremdkörpergefühl beim Schlucken nach Magenspie... » 

Auf das Thema antworten  22 Beiträge  Zurück  1, 2

Foren-Übersicht »Krankheiten & Gesundheits Foren »Reizmagen, Reizdarm & Reizblase Forum


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Zwerchfellbruch?

» Angst vor Krankheiten

5

1131

19.11.2017

kann ein zwerchfellbruch

» Reizmagen, Reizdarm & Reizblase Forum

6

2995

16.04.2005

Angst vor zwerchfellbruch

» Angst vor Krankheiten

10

1033

02.10.2014

Zwerchfellbruch möglich

» Angst vor Krankheiten

12

679

22.11.2017

Zwerchfellbruch wer noch ?

» Angst vor Krankheiten

11

391

12.12.2017


» Mehr verwandte Fragen anzeigen