Pfeil rechts
10

Frozen93
@Flame stimmt kann ja eigentlich 1mg teilen und dann morgens und Abends nehmen. Ok danke für den Tipp

07.11.2021 18:48 • x 1 #21


Frozen93
Hat jemand Erfahrung mit Tavor über 2 Wochen mit 0,5-1mg lang und und es dann ausgeschlichen? Bin grad mit Sertralin am einschleichen, habe aber Angst das Tavor weg zulassen und nur Atosil zu nehmen. Möchte natürlich aber auch nicht abhängig werden

10.11.2021 12:39 • x 1 #22



Lorazepam für Überbrückung

x 3


Flame
Wenn Du oben rechts in der Suchleiste (Forensuche) Tavor absetzen oder Tavorentzug eingibst,findest Du zahllose Stränge mit Info´s dazu.

Ich würd aber gar nicht soviel lesen,es ist eh bei jedem anders.

Vielleicht kommst Du auch ganz locker damit klar.
Wie geht´s Dir denn heute?

11.11.2021 15:36 • #23


Frozen93
@Flame danke für den Tipp. Hab gestern keine Tavor mehr genommen und bin froh das nix schlimmer geworden ist.

12.11.2021 06:38 • x 1 #24




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf