Pfeil rechts

Hallo Leute, bin 45 Jahre alt und führe eine langjährige Fernbeziehung. Wir sehen uns alle 2 - 3 Wochen an den Wochenenden mal. Leider bin ich in den Sommermonaten beruflich sehr eingespannt; so das wir dann eigentlich sehr wenig Zeit miteinander verbringen können. Ich liebe diese Frau und ich denke sie liebt mich auch. Jetzt hat sie eine Reha auf einer bekannten Partyinsel bekommen. Seit sie da ist macht sie sich telefonisch ziemlich rar. Wenn wir telefonieren geht es meist um ihre Krankheit; über ihr abentliches Leben redet sie kaum. Mittlerweile habe ich festgestellt das ich schon fast krankhaft Eifersüchtig bin. Denke jede Minute an sie; was sie wohl jezt macht, und vor allen mit wem! Seit 3 Tagen kann ich noch nicht mal mehr schlafen, grübel die ganze Nacht rum. Spinne mir irgend etwas zusammen. Obwohl sie wenig Termine hat, ruft sie kaum an, ist immer unterwegs. Ich muß dazu sagen das sie krankheitsbedingt angeschlagen ist. Wenn sie mal am WE bei mir ist, geht sie um 10 uhr schlafen weil sie so kaputt ist. Komischer Weise braucht sie das in der Reha nicht, ist jeden Abend unterweg. Jetzt will ich sie am Sonntag fragen ob sie nicht das nächste WE mit mir auf der Insel verbringen will. Habe jetzt schon Angst vor der Antwort da ich weiß das sie sich wieder rauswinden wird. Letztes Jahr hatten wir das schon mal. Sie hatte am selben Ort eine Reha. Nachdem ich sie mit einem Besuch überraschen wollte machte sie mir eine Mordes Szene. Weiß nicht wie ich mich am Sonntag verhalten soll. Wenn sie absagen würde werde ich wohl durchdrehen. Wäre schön wenn mir eine Frau Antworten würde, denn nur eine Frau könnte das Verstehen. Über eine Antwort wäre ich sehr Dankbar.

28.10.2011 09:18 • 28.10.2011 #1


3 Antworten ↓

Hallo Skipper,

ich vermute mal das deine Frau/Freundin einfach mal abschalten will und aus ihrem alltäglichen Umfeld raus will.
Und wenn sie dauernd über ihre Krankheit redet müsstes du doch eigentlich einsehen das für sie im Moment nur eins zählt und zwar sie selbst!
Was auch richtig ist finde ich. Wenn sie wirklich so angeschlagen ist das sie in Reha ist dann hat sie ganz bestimmt keinen Nerv dazu auch noch dich in deiner Eifersucht zu beruhigen.
Das ist ihr wahrscheinlich einfach alles zuviel. Wäre es mir persönlich auch.
Manchmal muss man sich eben einfach nur mal auf sich konzentrieren.
Ich würde es schon als hinterhältig ansehen wenn mein Freund mir sozusagen 'folgen' würde nur um sein Eifersuchtsgefühl zu beruhigen.
Selbst in einer Fernbeziehung kann man klammern.
Ich finde du solltest einen Gang runterschalten und sie aufbauen und nicht auch noch damit belasten das du irgendwelche Eifersuchtsszenen schiebst, sorry.

Ich gehe davon aus das es sich deine Frau einfach gut gehen lässt auf der Insel.
Ich denke deine Angst ist völlig unbegründet.

Liebe Grüße

28.10.2011 10:11 • #2



Kurschatten? Ja oder Nein

x 3


Vielen Dank für deine Antwort. Du wirst sicherlich recht haben. Ich bemühe mich ja , wenn wir telefonieren, mir nichts anmerken zu lassen. Ihr Frauen scheint aber so einen 7. Sinn zu haben. Letzten Samstag haben wir gegen 19.00 Uhr telefoniert; ohne Stress. Zum Schluß habe ich ihr noch einen schönen Abend gewünscht. Trotzdem hat sie mir gegen 22 Uhr eine Mail geschrieben das ich mir keine Sorgen machen müsse und das sie Treu sei

28.10.2011 11:07 • #3


Siehst du?
Du solltest ihr ganz einfach vertrauen. Wahrscheinlich hat sie auch garnicht die Kraft fremdzugehen und dir gegenüber so zutun als sei alles normal.
Vertrau ihr! Und zeig ihr das auch!
Man spürt es einfach immer, finde ich zumindest.
Vorallendingen bei so zwischendurch Anrufen 'hallo, was machst du grade? Wo bist du?'
Das kommt garnicht gut an
Sei einfach für sie da wenn sie dich braucht und glaub mir, du musst dir wirklich keine Sorgen machen

28.10.2011 11:34 • #4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag