» »

201717.11




38
19
4
Hallo...ich merke seit kurzem, dass meine Partnerin sich mir gegenüber verändert. Ich liebe sie sehr...
Sie hat als Kind sehr unter ihrem leiblichen Vater gelitten. Sie wird häufig an ihn erinnert. Er hat zum Beispiel immer sehr laut gegessen, hatte immer ein lautes Organ etc. Außerdem kam es auch oft zu Machtspielen( drücken von Kissen aufs Gesicht..., Zungenküsse.. )
Ich bin von Natur aus auch ein recht lauter, fröhlicher Mensch. Ich liebe es genüsslich zu essen. Ich esse in einer normalen Lautstärke...

Meine Freundin neigt gerade in letzter Zeit immer mal wieder zu Depressionen, ist sehr schnell gereizt und niedergeschlagen.

Sie ist aufgrunddessen nun auch in Verhaltenstherapie...um auch die ganzen Traumata aufzuarbeiten...

Seit der Therapie ist sie wesentlich empfindlicher und auch depressiver...mir gegenüber auch oft nicht besonders liebevoll..

Ich versteh das alles nicht und weiß auch nicht, wie ich ihr helfen kann...sie mag nämlich auch nicht über Therapieinhalte sprechen...

Über einen Rat wäre ich sehr dankbar...



11914
7
BaWü
7432

Status: Online online
  17.11.2017 17:53  
Greengate hat geschrieben:
Seit der Therapie ist sie wesentlich empfindlicher und auch depressiver...mir gegenüber auch oft nicht besonders liebevoll..


Man hat leider nur begrenzte Resourcen, bedeutet, hab man dermassen selbst mit sich zu tun, kann's schon passieren, dass man einfach seine Ruhe braucht. Und auch genervt reagieren kann.

Liebe wie weiterhin und zeige es ihr durch dein rücksichtsvolles Verhalten. Ich denke, dass das am Sinnvollsten ist.

Danke1xDanke
« Angst vor dem Ende meiner Beziehung Freundin mit Bindungsangst - wie verhalte ich m... » 

Auf das Thema antworten  2 Beiträge 

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Beziehungsängste & Bindungsängste



 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Traumatherapie Erfahrungen gesucht

» Kummerforum für Sorgen & Probleme

24

1481

10.03.2014

Therapie: Traumatherapie und so weiter

» Kummerforum für Sorgen & Probleme

52

1031

30.03.2018

Wer war bei Tiefen oder Traumatherapie ?

» Agoraphobie & Panikattacken

6

619

16.04.2014

Traumatherapie in der Klinik - Erfahrungen / Kindheit

» Agoraphobie & Panikattacken

3

257

03.11.2017

Traumatherapie,trotzdem Klinik zwischenschieben?

» Kummerforum für Sorgen & Probleme

5

148

28.05.2018





Partnerschaft & Liebe Forum