Pfeil rechts

Ich kann sehr sehr schwer allein bleiben.Bin jetzt seit 4 std allein trinke das 4 B. und habe 2 lorazepam genommen und über legen und überlege mich auf zu hängen.denke denke plus und minuns was bleib .Bitte um hilfe ist es ric htig oder falsch

09.12.2011 12:13 • 09.12.2011 #1


39 Antworten ↓

Wer nicht in Lage ist, Leben zu schenken, sollte vorsichtig sein, es einfach zu nehmen!

09.12.2011 12:21 • #2



Geplanter selbst mord und wachten auf ein

x 3


Du machst es dir seh einfach bist wohl bis gut so durch leben gekommen

09.12.2011 12:23 • #3


Im Gegenteil Dennis, ich habe ein sehr schweres Leben hinter mir und ich weiß, wie es ist, wenn man Angst hat. Das kannst Du mir glauben.
Aber ich bin Überzeugt davon, dass jedes LEBEN einen Sinn hat und nicht weggeworfen werden sollte. Auch DEINS!

09.12.2011 12:25 • #4


Ich versteh euch aber in den letzten monaten war es die hölle hab das gefühl ich muss los lassen .Es bringt nicht mehr

09.12.2011 12:27 • #5


Ja ich verstehe Dich auch nur zu gut Dennis!
Wie oft hatte ich solche Gedanken, als die Ängste so übermächtig und groß waren!
Ich gebe Dir recht, lass los.... lass Deine Ängste Stück für Stück los Dennis und nicht Dein Leben!

09.12.2011 12:29 • #6


Kannst Du Dir vorstellen, dass ich hier sitze und Tränen in den Augen habe, weil ich so gut nachfühlen kann, wie schlecht es Dir grad geht?
Ich würd Dir so gerne gegenüber sitzen und Dir sagen, es hat alles seinen Sinn, auch wenn wir ihn jetzt nicht verstehen.....

09.12.2011 12:31 • #7


Das mit gefühl gibt mir sehr viel kraft.doch sagt mir wie soll am so weiter leben wollen
auf alle angewiesen sein nichts mehr zu können

09.12.2011 12:36 • #8


Ja es ist sehr schwer, ich weiß das.
Bei mir war es so schlimm,dass ich keinen Schritt vor die Wohnungstür konnte, geschweige denn alleine ins Bad oder alleine bleiben, es ging nicht, nicht mal 10 Minuten! Ich fühle mit Dir, was Du gerade durchmachst!
Ich selbst kam mir vor wie ein kleines Kind!
Aber gerade weil es sooooo unglaublich schlimm und schwer war, weil ich das alles erlebt habe und immer noch erlebe, weiß ich, dass man sich sein neues Leben Stück für Stück zurückholen kann. Mit kleinen Schritten, aber diese werden immer mehr!
Ich glaube an Dich Dennis!

09.12.2011 12:39 • #9


Den glauen an mich habe ich schon lange verloren.Lebe für die anderen damit es ihn gut geht.Doch lang ist es vor bei

09.12.2011 12:42 • #10


Und ein erster Schritt kann sein, dass Du beginnst für Dich zu leben!

09.12.2011 12:43 • #11


Ja diesen schritt hab ich ganz feige mit B. und lorazepam geplant .wenn ich über zeugt bin .......hänge ich mich auf

09.12.2011 12:47 • #12


Dann kann Dich auch niemand daran hindern!
Ich finde es schade, aber jeder Mensch hat den freien Willen!
Gerade jetzt zur Weihnachtszeit wünsche ich Dir, den Glauben an Dich selbst. An Deine innere Kraft und Stärke und ich wünsche Dir, dass die Lebensfreude Dich wieder erreichen kann!

09.12.2011 12:50 • #13


Wheinachten hat damit nichts zu tut .Der Versand lebt in einen .alle meine kraft versuche ich zu leben immer und immer wieder werde ich von angst zerfressen.WAS FÜR EIN SINN MACH DAS

09.12.2011 12:54 • #14


Ich denke sehr wohl, dass Weihnachten damit zu tun. Sehe ich doch Weihnachten als Lichtfest an. Das bedeutet immer wieder aufs Neue sein inneres Licht zum Leuchten zu bringen. Also volle Kraft voraus und mit frischen Mut, die Ängste immer mehr annehmen, dann werden sie immer weniger!

09.12.2011 12:56 • #15


Du bist ein sehr lieber mensch und du wirst noch einen grossen weg gehen vielen dank.bist was besonderes doch der plan steht danke dir trotzden gruss Dennis

09.12.2011 13:03 • #16


mach das bitte nicht du wirst auch wieder angst freie schöne momente haben!
was hast du denn für ängste ast du panikattaken ?

09.12.2011 13:06 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Oh ich danke Dir sehr für Deine lieben Worte Dennis, bin ganz gerührt! Herzlichen Dank und bitte überdenke die Sache nochmal, tu mir doch den Gefallen!

09.12.2011 13:08 • #18


Ich danke euch allen schön das es noch so einie welt gibt ich denke drüber nach

09.12.2011 13:11 • #19


Vielen Dank Dennis!

09.12.2011 13:12 • #20



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler