Pfeil rechts
11

Das tut mir leid, dass du auch mit dpdr zu kämpfen hast.

Ich hatte bis sonntag nie angst vor schizo, außer beim damaligen eintreten der dpdr. Hat dann aber nachgelassen. Dann kamen eher physische krankheitsängste.
Ich hatte in letzter zeit starken beruflichen stress, wo ich oft dachte, ich kündige.

U dann begann wie gesagt in der nacht zum sonntag diese wirre gedanken in schneller form.

Dann habe ich mich dummerweise in der nacht noch über schi eingelesen und bekam immer mehr angst , ob ich mich nun in der vorphase befinde, bevor es eine psychose wird .

Nun habe ich dieses gedanken rasen permanent. Natürlich denke ich an nix anderes u beobachte mich sehr. Anspannungslevel und dpdr ist auf dem maximum.

Ich bereue es so sehr gegoogelt zu haben. Bin gerade im urlaub, stehe total neben mir u habe non stop gedanken und angst . Auch angst den urlaub meinem freund zu verderben ,da ich total in mich gekehrt bin u mich auf nichts anderes kinzwntrieren kann. Derweil habe ich mich letzte woche noch so auf den urlaub gefreut.


Habe so angst ..

Vor 3 Stunden • #21


Die dpdr ist so extrem wie noch nie. Fühle gerade keine emotion außer angst und das ich mich nur verkriechen will. Was ist nur lis mit mir. Ich bin am meer, ich liebe das meer und aufeinmal will ich nur weg und mich unter der decke verkriechen. Alles überanstrengt mich ...

So hatte i das noch nie zuvor. Alles nur wegen der Angst?

Vor 1 Stunde • #22



Depersonalisation DPDR, wirre Gedanken-Angst vor Schizo

x 3


Rick
Der Druck und die Angst sind im Urlaub meist größer, da wir hier die Erwartung an uns stellen, uns erholen und möglichst viel Freude empfinden zu müssen.

Vor 49 Minuten • x 1 #23


@Rick das stimmt schon aber so extrem war es eben noch nie.
Ich erschrecke mich ja selbst vor mir und meiner angst.
Wie ich, nur wegen gedanken rasen bzw wirren gedanken immer vom schlimmsten ausgehen muss.
Ich habe weder halluzinationen, noch denke ixh trotz dpdr das die realität sich verändert hat. Mir ist bewusst, dass sich MEINE wahrnehmung verändert hat. Also die realitätsprüfung ist intakt.

Diese irrationalen glaubenssätze, die angst vor kontrollverlust ist so anstrengend u lässt meine dpdr nie abklingen.

Ich brauche immer so viel sicherheit ... vorallem im körperlichen bereich.

Sorry dass ich euch nerve aber wenn msn denkt, man löst sich nun komplett auf, tut es gut aufmunterung zu bekommen

Vor 33 Minuten • #24




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Mira Weyer