Sagt doch mal einer dieser dummen Person,dass wir hier nicht im Kindergarten sind.Die Leute hier sind teilweise psychisch schwer krank.Falls sie weiter staenkert,kann man das auch abstellen.Ich les das schon seit geraumer Zeit mit,ein Unding,was da zum Teil an Verbalattacken gegen bestimmte Leute sind,was hier nichts zu suchen hat.
Dafür gibt es auch andere Foren.

12.05.2003 23:14 • 16.05.2003 #1


17 Antworten ↓


Mit dem Vokabular der letzten Mails hat sich "Lostinspace" alias "Udo G." endgültig verraten.
Ich hab mir schon zuvor gedacht, dass "Lostinspace" bzw. "Udo G." ein und dieselbe Person ist. Da braucht man sich ja nur die Email-Adressen unter denen Udo bisher gepostet hat genauer ansehen.
Zuerst gab's die Email-Adresse "". Und jetzt wollt er sich scheinbar eine zweite Identität geben, um noch einmal gegen Andrea herziehen zu können. Der Name "Lostinspace" klingt ja sehr unverdächtig. Klickt man aber auf den Username, dann steht unter "Richtiger Name" Udo Gress.
D.h. noch einmal die genaue Chronologie:


lostinspace (Udo Gress)

Udo (wenn du wirklich so heißt), ich weiß nicht was du mit solchen Methoden erreichen willst? Auf der einen Seite spielst du das große Ar. und auf der anderen Seite jammerst du dann wieder, dass niemand etwas mit dir zu tun haben will. Mich wundert das überhaupt nicht. Und ich finde deine Methoden gerade in einem Sozialphobie-Forum unverzeihlich, da Sozialphobiker Vertrauen in andere Personen benötigen, um hier in diesem Forum ihr Sorgen und Ängste darlegen zu können. Und durch solche Leute wie du es bist wird das Klima im Forum total zerstört. Ich hoffe, du erkennst bald, dass du dich mit deiner Art, wie du mit anderen Menschen umgehst, in eine Sackgasse begibst. Gruß von einem Mitleser, dem jetzt einfach mal der Kragen geplatzt ist.

12.05.2003 23:31 • #2


Du kleiner Hosenscheisser,Du feige Ratte hast doch noch nicht mal eine Mailadresse,hast du soviel Schiss vor Kritik in einer Scheinwelt in der kein Mensch-und Frauen schon gar nicht,Interesse an einer Freundschaft,Beziehung,etc. haben.Ich hab die gleichen erfahrungen wie Udo gemacht.Du redest von Vertrauen?Du laecherlicher kleiner *beep*.Was hast du davon,wenn du hier Mailadrtessen eingibst,es gibt eben naive Leute wie Udo z.B.,die nicht wissen,dass auch ein user ein glaeserner Mensch ist.Man kann sehr viel rausfinden,deshalb bin ich auch vorsichtiger.Warum reg ich mich eigentlich auf?Vertrauen?Du Komiker,das glaubst du doch nicht im Ernst?Was glaubst du,warum sich Menschen von Menschen zurueckziehen?Aus einem einzigen grund:weil sie enttaeuscht,ausgenutzt,denunziert,durch Mobbing fertiggemacht wurden,und zwar so,dass sie npsychisch nicht mehr in der Lager sind,einem Beruf nachzugehen,oder glaubst du,jemand stellt so einfach mir nichts dir nichts einen EU-Rentenantrag?Da werden sicher schwerwiegende gruende fuer vorliegen.So,Kumpel Anton,wenn du so mutig bist,haett ich gern mal deine mailadresse,mir faellt nur ein bei 2 Personen:Meine Faust will in ihr/sein Gesicht-doch darf nicht-sie darf nicht.
Das hier ist alles nur Drumrumlabern.Es aendert sich nichts,Du bleibst allein,ich nenn das Isolationsfolter.Wer nun von uns beiden die kleine miese ratte ist,muss ich wohl nicht naeher erlaeutern,du Wicht.

12.05.2003 23:52 • #3


Hallo Lostinspace/Udo!
Jetzt hast du zumindest mal in deinem Profil deinen richtigen Namen von "Udo Gress" in "anonym, da ich belaestigt werde" geändert. Sehr gut, das ist schon mal ein erster Schritt. Jetzt musst du nur noch deine schriftliche Ausdrucksweise verbessern, dann kann vielleicht wirklich aus dem Ar. Udo ein netter, umgänglicher Lostinspace werden. Also ich wünsch dir viel Glück dabei!
Und übrigens stell ich mich gern der Kritik und dafür kann ja das Forum verwendet werden. Aber ich verzichte gern darauf, dass meine Mailbox von dir mit vulgären Mails zugemüllt wird, wie du es anscheinend bei Andrea gemacht hast.
Ich kann deine miese Lage durchaus verstehen und auch dass man nach Jahren des vergeblichen Bemühens nach einer Beziehung/Freundschaft, einen Zorn, einen Frust oder was auch immer gegen andere Menschen hat. Du kannst deinen Zorn gern in diesem Forum ausleben, nur bitte ohne dabei andere Sozialphobiker, denen es mitunter ähnlich schlecht geht wie dir, zu beleidigen.
Gruß Chris

13.05.2003 08:32 • #4


Da hast Du recht, Du bist schwer psychisch krank. Du gehörst in eine geschlossene Abteilung damit die Menschheit endlich Ruhe vor Dir hat.

13.05.2003 09:14 • #5


Daß lostinspace eigentlich udo oder horst oder wie auch immer ist, habe ich auch gleich vermutet.
Die Sache mit dem Vertrauen, das gerade Sozialphobiker dringend nötiger hätten, kann ich nur unterstreichen. Ich für meinen Teil kann mir nicht mehr vorstellen, hier noch was wirklich persönliches schreiben zu können.
Für Psychic tut es mir leid, daß seine an sich so tolle und für viele Menschen wichtige Seite durch einen einzigen Störenfried so verhaut wird.

13.05.2003 09:44 • #6


Ach ja, und an Udo: Egal wieviele Mails Du mir schreibst - ich lösche sie alle ungelesen.
Wenn Du Dich also weiter austoben willst und Dir die Mühe machst, mir ists egal, denn für mich sinds nur 2 Mausklicks und sie sind weg.

13.05.2003 09:49 • #7


Mensch, bei Dir ist aber viel im Argen!
Du brauchst dringend Hilfe! Ich hab zwar nicht soooo viel Ahnung von Sozialphobie, aber daß Du anderweitig psychisch krank bist, schein ziemlich klar zu sein.
Ich denke bei Dir eher an Schizophrenie, wenn Du es tatsächlich fertig bringst, über Dich selbst wie von einem Dritten zu berichten.

Warum reagiertst Du auf Chris soooooo aggressiv? Nur weil er/sie hinter Deine Spielchen mit mehreren Nicks gekommen ist? Das ist doch kein Grund, ihn/sie derart zu beleidigen!!

Auch ich bin hier nur stiller Mitleser, aber kann mich auch nicht zügeln, Dir mal zu antworten. Ich will Dich nicht beleidigen, aber es muß Dir klar sein, daß in diesem Zustand kein Mensch - geschweige denn Frau/Partnerin - kennenlernen will!!
Begib Dich in Behandlung, lass Dich mit den richtigen Medikamenten einstellen, dann bist Du bestimmt wieder zu normalen Sozialverhalten fähig.
Anscheinend fehlt Dir die Einsichtigkeit in Deine Krankheit. Bis Du die nicht erlangt hast, kann man Dir hier noch soviel raten, und wir werden nur Deine Beschimpfungen als Reaktion bekommen.
Aber gib die Hoffnung nicht auf, irgendwann merkst Du, daß DU Dich ändern mußt. Danach wirkt auch die Umwelt für Dich verändert und wieder positiv erscheinen.

Liebe Grüße
Veronika

13.05.2003 13:44 • #8


Hallo Veronika!Auf die anderen reagier ich nicht.Mach dir keine sorgen um mich,so viel fuersorglichkeit bin ich gar nicht mehr gewoehnt.Nun muss ich mal antworten.Schizophrenie scheidet definitiv aus,sei beruhigt,da ich aber mindestens 7!mal von dieser Person andrea dumm angemacht wurde,musste ich wohl oder uebel auf meine Art reagieren.Sicher such ich hier keine bez.etc,das hab ich auch nie behauptet,moechte nur mal betonen,dass ich schon ueber 1 Jahr hier bin,wer provoziert denn laufend?Wenn man da mal sich einiges durchlesen wuerde,wuessten sie weshalb ich so reagierte.Nun,ok,es interessiert eh niemanden,ich find es allerdings eine Frechheit,was sich so ein kleiner....... hier rausnimmt und mich grundlos angreift.Dazu hat weder Chris noch sonstwer das Recht.Du tust das auch nicht,also,weshalb sollte ich nicht nett sein,hab schon mehrmals darauf hingewiesen:Wenn,dann konstruktive Kritik.Ich denke,nun hab ich mich abreagiert.Und glaubt nicht,hier sind keine Schweine,die gibt es ueberall,auch unter SPlern,wie man bei A.,C. usw. sieht.damit ist das Thema fuer mich beendet.Die sollen mich einfach in Ruhe lassen,ich geb das,was ich erlebe so wieder,wie ich es empfinde und das ist nun mal negativ.Psychopharmaka lehne ich fuer mich ab!Basta.So,liebe Verona,erzaehl doch mal etwas ueber dich,denn du liest sicher nicht nur so aus Langeweile mit.Fuer alle Feinde von mir:Nur so zur Info:Bin nicht mehr lange im I-Net,persoenliches werde ich ab nun eh nicht mehr von mir preisgeben,das wird nur zu meinem Nachteil genutzt.

13.05.2003 22:44 • #9


Hallo Lostinspace/Udo!
Deine Mails werden schon besser! Jetzt musst du nur noch die grundlosen Beleidigungen abstellen und schon gibt es einen neuen Udo.
Was ich aber schon sehr interessant finde, dass du auf konstruktive Kritik stehst. Ich hab in meiner ersten Mail nur aufgezeigt, dass ein und dieselbe Person mittels zweier Usernamen hier im Forum postet. Also eine durchaus wichtige Information für die anderen Forumsmitglieder. Von dir kam aber keine Rechtfertigung oder gar eine konstruktive Kritik an meiner Mail. Stattdessen kam eine Schimpftirade aus der untersten Schublade. Und jetzt das große Unschuldslamm zu spielen, finde ich schon mehr als unverschämt. Aber darauf fällt zum Glück ja eh kein Forumsmitglied mehr rein. Gruß Chris
P.S. Mich würd eine wirklich konstruktive Kritik an meiner ersten Mail durchaus interessieren. Schaffst du das ohne Schimpfwörter zu verwenden?

13.05.2003 23:31 • #10


Hallo Chris!Muesste hinhauen.War echt sauer,jetzt frag mich aber nicht warum,man sollte niemanden blossstellen.das isteinfach alles,das hab ich in ueber 1 Jahr hier nie gemacht und muss es die letzten 2-4 Wo. auch nicht mehr,denn dann ist I-Net Vergangenheit,hab totale Angst vor dem was kommt,denn die Veraenderung kommt unausweichlich,moecht ich nun nicht naeherdrauf eingehen.Wenn du moechtest,kannst du dich per mail senden,meine Mailadressen hast du ja eh alle*lach*Warum bist du nicht Privatdetektiv geworden?Uebrigens noch ein Angebot:Andrea:Wir koennen den Streit beilegen,wenn du willst,falls nicht,ok.Musst du wissen,ich kenn dich nicht persoenlich,war aber nicht schoen,was du anfangs initiiert hast.Bin aber nicht nachtragend.Ein Problem von dir,was ich mal hier las,wuerde mich auch interessieren.Aber musst du wissen.Bin froh,dass du die mails ungelesen geloescht hast.waren nicht gerade nett.Sorry.LG Udo.

13.05.2003 23:52 • #11


:tut mir echt leid,ich war in einem psychischen Ausnahmezustand,typisch,wie ich mit Agression reagiert hab,davongelaufen,so, wie ich es immer tat,kein Wunder,wenn ich bei den PT`s immer auf der Stelle trat.Bis denn?

13.05.2003 23:57 • #12


Du kannst auch einen Filter setzen dann brauchst du keine Klicks mehr*g*
MfG Sven

14.05.2003 15:43 • #13


Hallo Udo!
OK, lassen wir den Hickhack bleiben. Das bringt ja nichts, wenn wir uns gegenseitig fertig machen. Wir sollten besser unsere überschüssige Energie in den Kampf gegen die Sozialphobie stecken. Ich bin ja auch nicht nachtragend, obwohl ich schon zugeben muss, dass deine Beschimpfungen schon ein Ausmaß hatten, das ich – zum Glück – nicht gewohnt war.
Du schreibst, dass in 2-4 Wochen das Internet für dich Vergangenheit sein wird. Ist das ein freier Entschluss von dir? Und wenn ja, was sind die Hintergründe dafür?
Gruß Chris

14.05.2003 21:57 • #14


Hi Chris!Dui hast noch Glueck gehabt,ich kann noch verbal viel entgleisender sein.Teils ,teils:1.:Hab ich gemerkt,dass ich durch diese Suchtverlagerung zwar eine Menge Leute*lach*ich meine Lichtgestalten gepostet habe,hauptsaechlich hab ich mir einen PC zugelegt,um nie wieder-man soll nie nie sagen-Kontaktanzeigen in der Presse zu schreiben,was auch nicht billig ist,aber etwas erfolgreicher,wenn man da ueberhaupt von Erfolg reden kann.Im I-Net hatte ich 3 Dates,alle Frauen,selbst ein Faltenarsch war darunter,meldeten sich danach nie mehr.Gut,nun denkst du sicher,ich hab alles falsch gemacht,nein im Gegenteil,ich denke ich hab einen guten Eindruck hinterlassen,leider hab ich nie die Gruende fuer deren Verhaltenb erfahren,eben weil sie sich nicht mehr gemeldet haben,bei 2 ging es um eine Bez.,Freundschaft,bei der dritten um unser Problem:SP.Der 2.Grund ist,dass ich mir wegen meinem begrenzten Budget es mir nicht mehr leisten kann,da die Onlinekosten zu hoch sind,ueberwiegend kommunikation,weil sie mir ntuerlich durch meine Isolation fehlt.Nun weiss ich nicht,in welche Sucht ich danach reinschlittere,da dieses auch eine Suchtverlagerung ist,war vorher spielsuechtig(Geldspielautomaten).Oberste Prioritaet hat nun erst mal mein persoenliches Umfeld,da etwas zu veraendern und einenTherapeuten finden,der Psychoanalyse anbietet,da ich durch 2 erfolglose Verhaltenstherapien nicht einen Schritt weiterkam.Meine letzte Therapeutin wareine Zumutung.Nun,erzaehl etwas von dir,oder schreib eine mail.Gruss lostinspace.

14.05.2003 22:12 • #15


Hallo Lostinspace/Udo,

ich bin froh, dass du dich wieder etwas beruhigen konntest. ich weiß selber, in welche zustände man versetzt wird, wenn es einem richtig schlecht geht.
trotzdem muss ich dich erneut bitten, dich etwas zu zügeln. dieses ist ein forum, in dem es gesittet zugeht. ohne dir nahe treten zu wollen, muss ich dich beim nächsten ausreisser leider aus dem forum aussperren.

alles gute & viele grüße,

psychic

15.05.2003 21:29 • #16


Das war ja besser als jeder Krimi.Leute ich würde euch gern sehr viel über mein Leben erzählen,aber ich hab die Totale schreibschwäche.War neulich bei einer Verhaltenstherapie,der wollte danach einen Lebenslauf haben
Das war der Anfang vom Ende.Als er sagte ein Patient hat 80 Seiten abgegeben und auf Rechtschreibfehler komme es nicht an..................
Trinke auch zuviel in letzter zeit damit die Angst weggeht,die Arbeit wird immer schlimmer für mich,hab auch schon alle Medikámente durch,ja ja so ist das Leben.

16.05.2003 06:52 • #17


Hallo Ruediger:Sei nicht sauer,aber wenn du mit dem Trinken aufhoeren willst,schaffst du das nur,wenn die Bereitschaft auch da ist.Ich war auch 4 Jahre abhaengig,ich weiss wovon ich rede,bin 13 Jahre "dry".Koennen,wenn du willst mal per Mail darueber reden.Ciao,Udo.

16.05.2003 23:47 • #18





Dr. Reinhard Pichler