Hallo!

Nehme seit vier Tagen erstmalig Seroxat wg. Sozialphobie.
Komischerweise hatte ich an den ersten beiden Tagen etwas Nervosität und nun am dritten und vierten totale Müdigkeit.
Ist dies normal?
Und was ist zum Thema Gewichtszunahme (bitte nicht schon wieder!) zu sagen? Wie liegen da Eure Erfahrungen?
Ab wann kann man/frau ungefähr mit einer Besserung der Symptome rechnen?

Würde mich gerne mit vielen über Sozialphobie und Antidepressiva austauschen.
Freue mich über jedes mail!

seneca

16.02.2002 15:05 • 16.02.2002 #1





Dr. Reinhard Pichler