bin 34 kann nicht mehr arbeiten bin seid 3 mon.krankgeschrieben nehme zyprexa kann mir jemand sagen wie ich an die frührente komme?was muss ich machen

22.12.2002 14:49 • 14.02.2004 #1


1 Antworten ↓

Hallo Michael,

ich habe diesen Schritt auch erwogen (bin 42, habe seit '98 Angst- und Panikattacken, Sozialphobie, Agoraphobie, Klaustrophobie und Depri's)...
...seit 01/2003 bin ich arbeitslos und komme nun in die Arbeitslosenhilfe.

Folgendes: Du mußt Dich an die BfA (oder je nachdem), wenden; einen von deren ehrenamtlichen Beratern in Deiner Nähe aufsuchen (es gibt ein kostenloses Servicetelefon - einfach mal www.bfa.de aufsuchen!), die können Dir einen nennen!

Du brauchst: Rentenverlauf (der BfA), Perso, Deine Sozialversicherungsnummer, downloadest Dir von der BfA-Seite ein zip runter in dem folg. pdf-Dateien auszufüllen sind: 100, 210,211,810. Für fehlende Renten-Beitragszeiten musst/solltest Du Nachweise erbringen -
bei mir hat ein dreiviertel Jahr gefehlt, das ich aber durch ein Arbeitszeugnis für diesen Zeitraum belegen konnte.

Hoffe, das hat Dir ein wenig geholfen - Gruß Bernd

14.02.2004 05:02 • #2




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler