Pfeil rechts
2

Hallo ihr Lieben. Gibt es hier jemanden, der Erfahrung mit Affirmationen hat oder aktuell sogar anwendet?

LG

27.08.2017 18:41 • 31.08.2017 #1


2 Antworten ↓

Kadam
Hallo,
ich habe mich damit auf Anraten meines Therapeuten letztes Jahr ein Stück weit mit befasst. Er hatte mir ein Buch empfohlen, welches an einigen Stellen mit Affirmationen arbeitet. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mir damit extrem schwer getan habe und mich kaum darauf einlassen konnte, weshalb ich damit recht schnell aufgehört habe

30.08.2017 19:29 • x 1 #2


Hurt
Hallo Life_goes_on

füe Laien halte ich die Anwendung von Affirmationen für relativ zwecklos. Die sinnentleerte Wiederholung rein vom Kopf her gesetzter Lebensziele bringt gar nichts.

Eine Affirmation soll in das Unterbewusste eingreifen und Lebensumstände fügen. Deshalb muss sie auch aus dem Unterbewussten erfolgen. Vorraussetzung dafür sind innere Klarheit und viele Stunden Meditation.
Eine Affirmation die zielführend sein soll, muss aus dem Inneren heraus auftauchen, und eine klare Botschaft beinhalten.
Die Affirmation muss zu der Situation Deiner inneren Vorgänge passen.
Ansonsten kann es passieren, dass Du genau das Gegenteil erlebst.

Die Affirmation muss also immer ein Auftrag des Unterbewussten Überselbst, an das begrenzte Realitätsich sein. Es sollte nie umgekehrt ablaufen, um Schaden zu vermeiden.

LG

31.08.2017 06:59 • x 1 #3




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag