161

Bine+3

Bine+3


602
4
263
Hallo Skade,

oh je, der arme Kerl.
Wenn du bei Facebook bist kannst du dieser Gruppe beitreten:

CNI-Katzen
https://www.facebook.com/groups/516309781849197/

Habe von denen auch schon viel gelernt, weil der Verdacht bei uns auch schon bestand.
Auch im Blutbild lesen sind sie super.

31.08.2018 13:44 • #201


Skade

Skade


3261
9
3201
Zitat von Bine+3:
Hallo Skade,

oh je, der arme Kerl.
Wenn du bei Facebook bist kannst du dieser Gruppe beitreten:

Habe von denen auch schon viel gelernt, weil der Verdacht bei uns auch schon bestand.
Auch im Blutbild lesen sind sie super.

Ich bin schon in beiden CNI Gruppen. Danke

31.08.2018 15:11 • #202


Grashüpfer

Grashüpfer


1960
14
973
Hallo Skade,

der arme Kleine! Wie gehts ihm jetzt? Habt ihr schon die Blutergebnisse bekommen? Ich drücke die Daumen, dass es sich als nichts so ernstes herausstellt. Die CNI-Gruppe(n) bei FB sind gut, bin da auch angemeldet.

Bei Lilly weiß ich jetzt auch Bescheid. Im Grunde ist sie kerngesund! Alle Blutwerte waren top, auch Nierenwerte, Schilddrüse und Pankreas, alles in Ordnung! Der TA sagt, so gute Blutwerte sieht er selten. Aber: Lilly hat eine saftige Blasenentzündung. Sie bekommt jetzt Antibiotika, und dann ist sie hoffentlich wieder ganz auf dem Damm.

06.09.2018 20:42 • x 1 #203


Sonnenwende1992

Sonnenwende1992


769
9
603
Spielte gerad mit meiner kleenen mit dem laserpointer.
Sie ist total abgedreht.
Als ich aufhörte hat sie doll gehechelt und jetzt atmet sie immernoch ganz schnell...
War nicht meine Absicht

Muss ich mir jetzt sorgen machen oder legt sich das ohne Schäden wieder?

22.09.2018 21:33 • #204


Angor

Angor


9593
7
14569
Zitat von Sonnenwende1992:
Spielte gerad mit meiner kleenen mit dem laserpointer.
Sie ist total abgedreht.
Als ich aufhörte hat sie doll gehechelt und jetzt atmet sie immernoch ganz schnell...
War nicht meine Absicht

Muss ich mir jetzt sorgen machen oder legt sich das ohne Schäden wieder?

Hat Deine Katze irgendeine eine Vorerkrankung?

Hecheln tut eine Katze eigentlich nur bei akutem Flüssigkeitsmangel oder Überhitzung, bitte lass sie reichlich trinken.
Wenn sie nicht mag, gib wenn Du hast einen Schuß laktosefreie Vollmilch oder Katzenmilch zu.

LG Angor

22.09.2018 21:43 • #205


Sonnenwende1992

Sonnenwende1992


769
9
603
Laut tierarzt ist sie topfit und gesund!
So wie sie geflitzt ist, vermute ich eher die Überhitzung.. stelle ihr aber trotzdem die KatzenMilch hin.
Das Atmen hat sich mittlerweile normalisiert, sie schnurrt und frisst...
Das ist doch erstmal gut, oder?

22.09.2018 21:47 • #206


Angor

Angor


9593
7
14569
Zitat von Sonnenwende1992:
Laut tierarzt ist sie topfit und gesund!
So wie sie geflitzt ist, vermute ich eher die Überhitzung.. stelle ihr aber trotzdem die KatzenMilch hin.
Das Atmen hat sich mittlerweile normalisiert, sie schnurrt und frisst...
Das ist doch erstmal gut, oder?

Ja alles gut, sie hatte wohl so einen Spaß, dass sie sich etwas überanstrengt hat

22.09.2018 21:50 • x 1 #207


Sonnenwende1992

Sonnenwende1992


769
9
603
Sie hat auch eben ordentlich ihre Milch weggeschlabbert.
Ohje.. das war jetzt für mich ein Schreck
Danke für deine beruhigung..!
Scheint wieder im grünen Bereich zu sein,
Spaß gönn ich ihr - aber beim nächsten mal bissl weniger

22.09.2018 21:57 • x 2 #208


Icefalki

Icefalki


14410
11
11313
Zitat von Sonnenwende1992:
Spielte gerad mit meiner kleenen mit dem laserpointer.
Sie ist total abgedreht.
Als ich aufhörte hat sie doll gehechelt und jetzt atmet sie immernoch ganz schnell...
War nicht meine Absicht

Muss ich mir jetzt sorgen machen oder legt sich das ohne Schäden wieder?


Bitte nicht mit dem Laserpointer spielen. Ist ein Frustspiel, bedeutet, dein Kätzle hat kein Erfolgserlebnis. Lieber mit so ner Angel, wo sie auch die Spielmaus oder ähnliches fangen kann.

Laser und Augen sind auch so ne Sache. Kannst ja mal im Internet bissle lesen. Gibt wie überall unterschiedlich Meinungen, insofern les einfach nach.

Und sie hat sich wirklich dabei übernommen, deshalb das hecheln. Legt sich aber wieder.

23.09.2018 09:39 • x 2 #209


Skade

Skade


3261
9
3201
Dem Eddie geht's gar nicht gut und wir haben um 9 Uhr einen Termin beim TA. Eigentlich zur Zahnsanierung.
Er erbricht seit knapp 4 Tagen. Das einzige was drin bleibt ist Hipp. Man sieht ihm an, das er was hat.

Seit über 14 Tagen bekommt er Thyronorm wg der SDÜ und der worst Case wäre, das er eine CNI hat die gerne maskiert wird von der SDÜ.

Ich werde darum bitten das er zuerst eine Infusion bekommt und die OP vllt doch gemacht wird. Dann kann auch direkt Urin aus der Blase gezogen werden und Ultraschall von den Nieren.

Ich habe große Angst.

24.09.2018 06:26 • #210


Bine+3

Bine+3


602
4
263
Ich kann dich sooo gut verstehen @skade, wenn's einem meiner Tierchen nicht gut geht leide ich auch immer mit.

Wie habt ihren Tag überstanden, wie geht's Eddie?

24.09.2018 20:41 • x 1 #211


Skade

Skade


3261
9
3201
Zitat von Bine+3:
Ich kann dich sooo gut verstehen @skade, wenn's einem meiner Tierchen nicht gut geht leide ich auch immer mit.

Wie habt ihren Tag überstanden, wie geht's Eddie?

Guck mal hier hab ich es geschrieben

tagebuecher-f97/neustart-hoffentlich-t80947-430.html

24.09.2018 20:46 • #212


Bine+3

Bine+3


602
4
263
Hab's gelesen und wünsche euch beiden gute Besserung

24.09.2018 23:36 • x 1 #213


Sonnenwende1992

Sonnenwende1992


769
9
603
Ich glaube man will mich ärgern.
Ich sitze in reha, mein Freund im Dienst und es ist zudem noch Feiertag.
Gerade bekam ich die Info dass meine katze Durchfall hat, den sie sogar beim laufen verliert.
Ich Krieg die Krise und mache mir Sorgen...
Keiner kann beobachten ob sie genug trinkt etc weil sie nunmal dann alleine sind.
Reicht das morgen zum TA oder kann das so schnell gefährlich werden?

03.10.2018 12:34 • #214


Skade

Skade


3261
9
3201
Frisst sie Nassfutter?

03.10.2018 13:14 • #215


Sonnenwende1992

Sonnenwende1992


769
9
603
Nein

03.10.2018 17:25 • #216


Skade

Skade


3261
9
3201
Zitat von Sonnenwende1992:
Nein

Trockenfutter trocknet den Körper aus.
Wenn Sie also auch kein Nassfutter frisst, muss sie max nach 12 Std zum TA wegen dem Risiko der Dehydration.

03.10.2018 18:08 • #217


Skade

Skade


3261
9
3201
Frage: füttert hier jemand rohes?
Muss ja nicht komplettes Barf sein...
Ich habe heute zum ersten Mal rohes Rindfleisch gefüttert. Beide haben es gefressen.
Wobei mein Kater es verschlungen hat. Wg ihm teste ich es auch weil er ist ja ne SDÜ-Katze...

21.03.2019 14:13 • #218


soleil

soleil


479
5
498
Meine Fellnase ist seit 16 Jahren bei mir. Ich liebe sie sehr. Doch manchmal hängt sie sehr die Chefin raus. Heute nacht hat sie mich - mal wieder - sehr erfolgreich vom schlafen abgehalten. Das beherrscht sie perfekt und sie hat mich voll im Griff. Jetzt schläft sie und für mich ist die Nacht zu Ende. Gut gemacht, kleine Maus.

18.08.2019 06:13 • #219


petrus57

petrus57


14313
158
8064
Meine Katze bekam meist Katzennassfutter von Netto. Seit einiger Zeit frisst sie Sheba und Purina Gold.

Seit dem sie das Futter von Sheba und Purina frisst, kotzt sie kaum noch. Was sie früher ziemlich häufig tat. Ich dachte immer, dass es für Katzen normal ist wenn sie kotzen, weil sie ja meist die Haare mit auskotzen.

Habt ich auch solche Erfahrungen gemacht mit dem Futter?

18.08.2019 08:04 • #220