19

Zitat von MrsEternity:
Ja, nur bei mir hat es noch einen anderen Stellenwert. Ich benötige das ggf. - wahrscheinlich sogar - wiederholt, auch gerne klar ausgedrückt in Worten. Oder geschrieben. Oder sichtbaren Gesten, die ich dem zuordnen kann. Mimik, Gestik, ... sind "große Sachen" aber für mich eben nicht wahrnehmbar in dem Ausmaß, wie andere es gewöhnt sind. Vielleicht wird das so klarer.


Du würdest es also gut fingen wenn man sich bei dir schriftlich Entschuldigt,...............oder verstehe ich das Falsch ?

16.10.2019 20:23 • #21


Zitat von Karl Hoffmeister:
Du würdest es also gut fingen wenn man sich bei dir schriftlich Entschuldigt,...............oder verstehe ich das Falsch ?


Nein, klar und deutlich reicht im Optimalfall. Ansonsten wäre es eine feine Geste, wenn man es mir nachsehen würde und ich es nicht erkenne. Also, keine schwammigen Formulierungen, keine rumgestolper mit Wörtern, keine Schönreden, kein "vom Thema abkommen", ... Sowas hilft. Klar, deutlich, direkt, präzise. Gleichzeitig aber auch empathisch genug.

18.10.2019 18:23 • x 2 #22




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag