Pfeil rechts

Julchen79
Ich habe mir so eine breite Mass. für den Rücken besorgt. Übrigens hab ich nun den Übeltäter allen Übels mit meiner Pysiotherapeutin heraus gefunden. Muskuläre Dysbalance und viele tolle Rippenblockaden die sich hartnäckig halten. Alles rechts und diese haben auch das ISG Problem rechts ausgelöst. Jahrelange fehlhaltung und Schlepperei sowie die kleine niedliche Skoliose haben dazu beigetragen ... Aber das ist nicht meine Frage

Hat jemand gute Erfahrung mit der Rolle? Oder ist das Teil nicht so Sinnvoll?


LG
Jule

18.10.2015 16:16 • 20.10.2015 #1


8 Antworten ↓

Hi,

Die Rolle hat mir mein Orthopäde auch empfohlen.
Habe sie mir schon bestellt. Habe sie auch bei der
Physio schon ausprobiert. Tut erst einmal höllisch
weh. Gib mal Blumemfeldmatte ein. Die interessiert
mich ungemein. Werde mal mit dem Doktor drüber
sprechen. Hat echt gute Bewertung gehabt.

Vielleicht kennt jemand von euch diese Matte?

Schwarzer Rabe

18.10.2015 16:29 • #2



Blackroll - Rückentherapie/Mass. Lohnenswert?

x 3


Julchen79
Ui sieht interessant aus Danke für den Tip

18.10.2015 17:13 • #3


Hallo julcchen , freut mich dass es doch der Rücken ist - wie von uns allen im krankheitsforum angenommen

Wäre schön auch dort noch eine Rückmeldung zu geben.
Rückenrolle : ich habe sie im Rahmen der Physiotherapie ausprobiert. Ich hätte nicht den Eindruck dass es mir geholfen hat, kenne aber einige die darauf schwören.

18.10.2015 17:26 • #4


Leen
Kenne diese Rolle nicht, liest sich aber alles sehr vielversprechend. Werde ich mir glaub ich kaufen.

18.10.2015 22:13 • #5


Julchen79
Hab sie jetzt mal probiert....Also ich muss sagen das Teil tut echt gut hab gestern Abend und heute früh ein paar Minuten daran probiert...Das einzige was gewöhnungsbedürftig ist..Den Nacken solange hochzuhalten wenn man auf dem Boden liegt und du den Blackroll über den Rücken rollst. Allerdings in tiefer sitzende Verspannung oder Blockaden kommt er nicht so als wenn die Physio mit dem Fingern hinein drückt und dann massiert...Ist es deutlich was anderes

19.10.2015 15:19 • #6


Hi Julchen,

was für eine Stärke hast Du denn
genommen.Es gibt ja verschiedene
Farben, Stärken.

Schwarzer Rabe

19.10.2015 18:48 • #7


Also doch ne muskuläre Dysbalance

20.10.2015 11:14 • #8


Julchen79
Achherje verschiedene Stärken gibs auch noch? Wusste ich nicht. Hm die ist sehr leicht...gab's bei Penny letzte Woche

http://www.discounto.de/Angebot/FOR-SPO ... e-1370665/


Ja Püppi

20.10.2015 21:16 • #9




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag