Pfeil rechts

Zitterchen
Hallo liebes Forum,
wollte euch nur mal berichten das ich als ich im forum gelesen habe das die ACC akut Hustenlöser bei Ängsten helfen sollten es ausprobiert habe und ich muss sagen sie helfen wirklich, mir ging es sehr schlecht, ständige angst und seit ich sie einnehme ist es um viel viel viel besser geworden.
Vielleicht ermutigt das jemanden es auch mal auszuprobieren.
GLG

17.12.2012 20:14 • 19.12.2012 #1


2 Antworten ↓

Habe ich auch schon gehört. Auf welchen Wirkstoff ist das denn zurück zu führen? Ich hätte aber Angst, dass ich davon dann andere Dinge kriege. Wenn die Pharmaindustrie das spitz bekommt, nehmen die das sicher vom Markt. Das wäre ja ein Skandal, wenn die Leute sowas auf eigene Faust nehmen würden anstelle von Psychopharmaka.
Weiß denn jemand hier mehr darüber?
Wie oft nimmst du das? In welcher Dosis?

19.12.2012 10:39 • #2


Zitterchen
Hallo wenn du googlest bei wiki steht etwas vom off label use. Es hat Auswirkungen auf den Glutamanthaushalt im Gehirn soviel ich weiß.
ALso ich nehme täglich ACC akut 600mg vom Hexal, laut meines arztes kann man die auch ohne bedenken nehmen.
Mir gehts viel viel besser drauf. Obwohl ich ja zustäzlich noch Citalopram nehme, die mir anscheinend auch nicht wirklich helfen
Ja das mit der Pharmaindustrie habe ich auch schon gedacht, ein spottbilliges Medikament das jeder sich selber holen kann und noch dazu hilft, da wird sicher bald was kommen.
GLG Zitterchen

19.12.2012 14:42 • #3




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf