Thomas7

Hallo Ihr Lieben,
habe nur eine kurze Frage zum Rasieren vor dem Auftragen von ALCL. Ist es besser sich unter den Achseln komplett zu rasieren, oder reicht auch das Stutzden der Haare auf Millimeterlänge. Könnte mir vorstellen, dass es dann nicht so brennt, weil die Haut dann nicht so sehr gereizt ist. Aber trotzdem möchte ich natürlich auch den bestmöglichen Effekt erzielen.
Was also ist Wuren Erfahrungen nach besser (sinniger)??
Danke
Thomas

17.06.2002 10:49 • 18.06.2002 #1


4 Antworten ↓

Michael1


Also ich würde die Achseln komplett rasieren, denn Millimeter-Stopeln pieksen ungemein, das wird die jede Frau bestätigen, die einen Freund mit Drei-Tage-Bart hat

Ich würde aber Achsel-Rasur und AlCl-Anwendung nicht unbedingt auf den selben Tag legen.

liebe Grüße, Michael!

17.06.2002 11:20 • #2


Thomas7


Okeeeeee, danke ))
Dann heißts für mich jetzt sofort ab ins Bad und Totalrasur, denn ich will unbedingt heute Abend ALCL auftragen ))

17.06.2002 11:25 • #3


Gast


Hey Thomas,

das muß nicht unbedingt gut sein, komplett zu rasieren unter den Armen!
Habe nämlich (ich glaube, es war sogar auf der Odaban-Homepage) gelesen, dass es gerade bei Männern besser wirken soll, da die Haare es auffangen und gleichmäßiger auf der Haut verteilen. Empfohlen wurde, glaube ich, eine 3mm Rasur?
Ich habe auf etwa 1cm gekürzt und sprühe direkt auf die Haarfläche und es wirkt optimal!
Erkundige dich lieber vorher nochmal.
Denk' dran, dass das Zeug total schmerzen kann... !

Gruß,
Ron

18.06.2002 15:22 • #4


Thomas7


Hi Ron,
danke für Dein Posting, habe aber, euphorisch wie ich war, sofort zur Rasierklinge gegriffen
Stimmt, jucken und brennen war schon da, aber der Erfolg heute hat alles wett gemacht (siehe mein Posting "ICH FASSE ES NICHT") ))))
Jetzt kribbeln die Härchen, die wieder nachwachsen etwas... und ich denke ich werde es in Zukunft beim Stutzen belassen ))
Nochmals danke und lieben Gruß,
Thomas

18.06.2002 22:30 • #5




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag