2

Hallo. .Ich bin mit meinem freund 4 Jahre zusammen. Aber ich bin extrem eifersüchtig. Ich War bevor ich ihn kannte schon bei meinen beziehungen sehr eifersüchtig.
Ich werde richtig zornig sobald er einer einer anderen aufn hintern guckt.
Wir haben eine Nachbarin die um die Anfang Mitte zwanzig is. Macht in ihrem GrundStück drüben irgendwas am Boden. Anstatt sich auf hocke runter zu hocken streckt sie ihren Hintern in einer heiß pant die auch noch hoch rutscht Richtung zu uns Richtung Balkon. .. Ich könnt kotzen vor Eifersucht.
Und es sind ständig solche Situationen ...
Ich möchte nicht so eifern. Aber ich kann das nicht steuern. :'( ... Ich bin nur noch traurig.
Klingt für manche Vllt blöd oder unerklärlich. Aber für mich is es ganz schlimm. :'(

21.09.2018 11:38 • 26.09.2018 #1


Dann zieh dir doch auch ein knappes Höschen an

21.09.2018 11:46 • x 1 #2


FeuerWasser
So ein Tanz geht nur zu zweit. Einer der eifersüchtig ist und kontrolliert und einer der es mit sich machen lässt.
In meinen Augen hat jeder Mensch von seinem Partner ein Maß an Respekt verdient und sollte dementsprechend behandelt werden.
Wenn du mit Bindungen nicht zurecht kommst, ist das in aller erster Linie ein Problem an dem du arbeiten musst.

Du wirst nicht bestimmen und kontrollieren wie sich andere anziehen und in welche Richtung dein Partner schaut oder hältst du dir die Augen zu
wenn du durch die Stadt läufst und dir Männer begegnen? Findest du abseits deines Partner nie jemand anderen attraktiv?

Wenn du alleine damit nicht mehr zurecht kommst dann such dir eine Fachkraft der dir dabei hilft aus diesen Mustern auszubrechen.
Das findet keiner attraktiv wenn man eine keifende Frau zuhause hat.

26.09.2018 10:42 • x 1 #3