1

Lostinmymind

3
2
Hallo. Seit längerem haben ich und mein Freund Immer wieder Streit, wegen Nachrichten von einem Mädchen. Dieses Mädchen wohnt unter uns und ist 4 Jahre jünger als er. Dass erste mal bekam ich mit dass sie ihm geschrieben hatte vor ein paar Wochen auf Instagram. Danach hatte ich verlangt dass er sie blockiert und alles. Dass hat er auch dann getan. Nun dann war eigentlich Ruhe, bis ich einmal heimlich auf sein Handy geschaut habe und wieder eine Nachricht von ihr auf Facebook gesehen. Wo darin stand du süßer. Daraufhin war die Nachricht sobald er sein Handy entsperrt hatte um es anzusehen sofort verschwunden. Seit dem schwirrt mir dass die ganze Zeit im Kopf herum und immer wenn ich darüber rede wird er richtig sauer und sagt dass er das nicht mehr hören kann. Nun ja gestern als er seinen laptob einfach offen vor mir liegen ließ und telefoniert hatte, bin ich in seine Mails. Da standen schon wieder mehrere Nachrichten von dem Mädchen auf Facebook. Daraufhin bin ich in Tränen ausgebrochen und er wurde wieder richtig wütend. Er wird sauer und sagt wie ich nur so sein kann und wie ich nur denken könnte er würde mich betrügen. Er behauptet,schwört sogar dass er nicht mit ihr schreibt schon seit beginn an behauptet er dass fest, sie ihn aber ab und zu schreibt er es aber ignorieren würde, und den Chat auch auf stumm geschalten hätte und er es gar nicht mit bekommt wenn sie ihm schreibt. Er hätte es mir nur nicht gesagt damit ich mich nicht aufrege und ihm ist dass auch egal deswegen hat er es vergessen oder denkt gar nicht darüber nach. Und wenn ich dann Anfange misstrauisch zu werden wird er sofort wütend und sagt ich vertraue ihm nach 1 1/2 Jahren Beziehung nicht und dass wir schon so viel durch haben und was ihm dass bringen sollte wenn er mich so anlügen oder verarschen würde, was er wohl davon hätte, wenn er mich nicht wollen würde würde er einfach gehen. Er hätte es satt dass Thema zu hören und will im Leben weiter und nicht wegen so Kindergarten Sachen streiten und er versteht nicht wieso ich mir darüber so gedanken mache usw ... ich will ihn wirklich vertrauen und ihn auch nicht verlieren, andererseits würde ich es niemals verkraften oder aushalten die ganze Zeit verarscht zu werden. Ich weiß einfach nicht was ich tun oder denken soll,. ich kann mir nicht vorstellen dass er mich betrügt, da er selbst von seiner ex Freundin damals betrogen wurde, aber dass mit den Nachrichten ist einfach nur komisch und unerklärlich für mich, und ich bin ein Mensch der sehr viel nachdenkt und sich dann auch Sachen zusammen reimt.. ich habe auch wirklich starke Schlaf Probleme und totale Bauchschmerzen weil dass für mich sehr großer psychischer Stress ist. Immer wieder stellen sich mir die fragen vielleicht ist er nur noch aus Mitleid mit mir zusammen und wohnt hier? Vielleicht ist er nur noch mit mir zusammen weil er mich nicht mit der Wohnung alleine lassen möchte? was denkt ihr ? Was soll ich eurer Meinung nach machen ? Ich will ihn wirklich und auch mit ihm zusammen sein aber diese Ungewissheit macht mich einfach nur fertig..
Lg ..

19.06.2018 18:30 • 11.07.2018 #1


la2la2

la2la2


4383
2
3385
Hey,
da gibts eigentlich nur 1 entscheidende Frage:
Hat er auf ihre Nachrichten geantwortet? Falls ja "positiv" oder eher neutral/abblockend?

Da du an seinem Handy und Laptop warst, solltest du die Antwort mit 100%iger Sicherheit kennen.....

Zitat von Lostinmymind:
Er behauptet,schwört sogar dass er nicht mit ihr schreibt schon seit beginn an behauptet er dass fest, sie ihn aber ab und zu schreibt er es aber ignorieren würde, und den Chat auch auf stumm geschalten hätte und er es gar nicht mit bekommt wenn sie ihm schreibt.

19.06.2018 18:46 • #2


Lostinmymind


3
2
Zitat von la2la2:
Hey,
da gibts eigentlich nur 1 entscheidende Frage:
Hat er auf ihre Nachrichten geantwortet? Falls ja "positiv" oder eher neutral/abblockend?

Da du an seinem Handy und Laptop warst, solltest du die Antwort mit 100%iger Sicherheit kennen.....




Leider habe ich nur einmal seine Antworten gesehen, die waren aber eher abneigend. Seit dem behauptet er ja, er würde gar nicht mehr antworten und es komplett ignorieren. Daher habe ich keinen Chat mehr zu Gesicht bekommen. Nur noch eine Mail wo drin stand : diese Person hat dir über Facebook eine Nachricht geschickt.. mehr aber auch nicht

19.06.2018 18:57 • #3


la2la2

la2la2


4383
2
3385
Zitat von Lostinmymind:
Leider habe ich nur einmal seine Antworten gesehen, die waren aber eher abneigend.

Dann brauchst du dich da nicht weiter drüber aufregen....
Freu dich lieber, dass du scheinbar einen attraktiven Freund hast und genieße das Leben mit ihm.

19.06.2018 19:22 • x 1 #4


FeuerWasser

FeuerWasser


1035
880
Zitat von Lostinmymind:
immer wenn ich darüber rede wird er richtig sauer und sagt dass er das nicht mehr hören kann

Das kann ich gut nachvollziehen.


Dreh die Sachlage um und frage dich selbst wie angenehm du es finden würdest wenn dein Partner dein Handy durchwühlt, deine E-Mails durchstöbert, deine Gefühle und ehrlichen Absichten permanent in Frage stellt, dir Terror macht, heult, durchdreht ... wie lange macht man das wohl mit? Mit dem krankhaften Kontrollieren und ihm ständig etwas anhängen wollen damit erreichtst du nur eines, nämlich, dass du deiner Beziehung schadest und ihn immer weiter von dir weg treibst, so lange, bis irgendwann die Schnauze voll hat.

11.07.2018 18:49 • #5