Pfeil rechts

laika
schluss jetzt mit diesen diskussionen!
das ist ein hilfe-forum und ich finde in der realen welt da draußen wird man mit genügend ängsten konfrontiert! da muss hier nicht auch noch jeder angst haben, was falsches zu schreiben!!

fast jeder hat jetzt hier mal dampf abgelassen und auch das gehört zur menschlichkeit dazu!! es ist auch ok! aber: man muss fehler zugeben und auch verzeihen können! damit sich jeder hier wieder wohl fühlen kann, können wir nicht einfach sagen, ist gut jetzt? ich hab dieses forum echt ins herz geschlossen und es hilft mir unheimlich im echten leben! ich will euch nicht mehr missen!

dickes bussi,
laika!

08.11.2008 19:31 • 08.11.2008 #1


Du hast recht laika! Aber es kann nicht sein wenn ruhe ist das es dann wieder los geht! Irgendwann verteidigt man sich! So wie im echten Leben! Ich hasse diese streiterein, aber es kann nicht sein das es anderen deswegen schlecht geht! Ich möchte auch Harmonie! Aber das kann man ja laut anderen hier nicht mehr verbreiten! ALso keine Harmonie! Obwohl ich die auch voll lieb!

08.11.2008 19:39 • #2



Love,peace and harmony

x 3


Ich wünsche euch alles Glück, alle Liebe, Harmonie und Frieden

08.11.2008 19:41 • #3


Natürlich soll man sich hier wohlfühlen, aber auch wir, denen es schon besser geht, wollen mal was positives hören. Und wenn es nur irgendjemand ist der einen Tag mal schreibt, Hey ......, danke, habe deinen Ratschlag angenommen, und es hat funktioniert. Boah, das wärs doch. Aber nein, es wird jeden Tag aufs neue zu 99 % negativ geredet. Warum? Auch wir, von denen ihr noch lernen könnt, wollen uns hier wohl fühlen. Schon mal daran gedacht? Und wenn wir euch, denen es nicht so gut geht Ratschläge geben, dann versucht die doch mal umzusetzen, aber nein, gleich am nächsten Tag wird wieder über das gleiche negative geschrieben, wo am Tag zuvor sooooo viele Ratschläge zum verbessern gekommen sind. Das verstehe ich nicht. Und deshalb glaube ich auch nicht, das alle die hier im Forum schreiben auch wirklich gesund werden wollen, sondern sich mit ihrer eingeschränkten Lebensweise sich abgefunden haben und hier einfach nur ihren Frust ablassen. LG

08.11.2008 19:43 • #4


laika
hmpf...dat ist ja ne schwere geburt mit euch, echt!

ich knn von mir aus sagen: ich gehöre zu denjenigen, denen es schon besser geht! und zwar DANK euch!! klar hab ich vieles selbst umgesetzt aber viele erklärungen, die richtigen tipps usw. habe ich von EUCH bekommen! egal wegen was für einem pups ich hier angekommen bin!

vielleicht kann man ja den anfang damit starten, dass wir sagen, was uns gut getan hat in diesem forum? wär das ein erster schritt??

08.11.2008 19:53 • #5


Hallo,

du kannst ja Ratschläge erteilen, aber wenn jemand noch nicht so weit ist, sie zu befolgen, dann braucht er eben noch etwas Zeit.

Warum regt dich das so auf?

Birgit

08.11.2008 19:53 • #6


Das Problem ist die Reaktion auf die Aktion..

Warum kann man nicht einfach sagenhey ich bin noch nicht so weit?
Warum muss man dann anfangen direkt um sich zu schlagen?..

Bleiben wir aber beim Thema: Love, Peace, Harmony

08.11.2008 19:55 • #7


Die Idee von Laika finde ich super.

Bei mir hat sich schon einiges Positives getan, seit ich im Forum bin.

08.11.2008 19:55 • #8


Mäuselpups ich schliesse mich dir an



Sage dazu nur ein Dank darf man nicht erwarten,auch wen man seine Erfahrungen kunt tut aber Fusstritte für die gut gemeinte Hilfe wohl eher hier und das ist sehr traurig, Ich liebe Sprichwörter und Zitate und Weissheiten. die lauten ; Undank ist des Welten Lohn.!!


glg euere Seelenkrankenschwester mit Helfersyndrom Biggi

08.11.2008 20:00 • #9


Mir hat das Forum mein Leben wieder zurück gegeben! Und das will ich anderen zeigen! Zeigen das es wieder geht! Das es sich lohnt zu leben! Das man aber dazu Mut braucht! Das man es aber schaffen kann! Aber laut einigen hier soll man das nicht mehr! Und darum bin ich so sauer und wütend! Ich glaube ich war hier in diesem Forum noch nie so wütend wie heut! Das mit Sherlock hat das Fass zum überlaufen gebracht! Dank Iris!

08.11.2008 20:00 • #10


Dann schreibt doch auch einmal darüber. Wer auch immer schon etwas positives erreicht hat, wäre schön darüber zu hören. Aber sowas kommt nicht. Es wird tag ein tag aus immer nur das negative hier verfrachtet. Da gehen sogar wir, denen es besser geht, wieder runter. Wer hilft denn uns, denen es besser geht? LG

08.11.2008 20:00 • #11


Bei mir auch obwohl ich seit kurzem da bin. Hab sogar meiner Thera von dem Forum erzählt das es mir hier ganz gut geht. Link hab ich ihr gegeben. Wollte sie sich mal angucken, hoff sie machts nich wirklich und liest das Theater.

08.11.2008 20:01 • #12


Keiner hilft uns! Wir sind ja schon so weit das wir es alleine schaffen! So denken einige hier! Nicht alle, aber manche! Also hilf dir selber! Das klingt gemein aber das wollen der ein oder andere so! Ich bin auf 180!

08.11.2008 20:02 • #13


Das stimmt nicht ich hab geschrieben das ich meinen Zahnarztmarathon geschafft hab. Die ermutigungen die ich hier im Forum erhielt halfen.

08.11.2008 20:03 • #14


es tut mir leid das wollte ich nicht

08.11.2008 20:03 • #15


Also mir persönlich hat ein Therapeut einmal von Forums und Google abgeraten.

08.11.2008 20:04 • #16


dragona du ärmste

08.11.2008 20:04 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Was tut dir leid Sherlock?

08.11.2008 20:05 • #18


dass du so aufgebracht bist wegen mir =(

08.11.2008 20:07 • #19


Biggi glaub damit kann ich leben und ich sehe das als Zwischenmenschliches Übungsfeld. Bin nicht Konfliktfähig und diese Fähigkeit muss ja trainiert werden. *galgenhumor*

08.11.2008 20:10 • #20



x 4


Pfeil rechts


Dr. Hans Morschitzky