» »


201808.03




Hallo war beim lungenarzt der verschrieb mir vitamin b6 agepha hat aber kein bluttest gemacht und man liest im internet über das nichts und überhaupt manchmal nur schlechte sachen und ich weis net mal ob ich einen mangel habe an vitamine soll ich daa jetzr nehmen kennt das jemand nicht das ich eine überdosies dan bekomme.

Auf das Thema antworten


  08.03.2018 16:29  
https://www.gesundheit.de/ernaehrung/na ... -pyridoxin



  08.03.2018 16:33  
Kann ich da eine tablette ohne gewissen nehmen dann ?



  08.03.2018 16:34  
Lies es Dir mal durch ob Du Anzeichen eines Mangels davon hast.



  08.03.2018 16:38  
Also nur müdikeit weis aber net von wo das kommt bin halt schlap offt



  08.03.2018 16:39  
Was sagt der Arzt den wonach er einen B6-Mangel vermutet?

Müdigkeit kann von zig Sachen kommen.



11254
145
Bärlin Spandow
5251
  08.03.2018 16:43  
Was hat er dir denn verschrieben?



  08.03.2018 16:44  
vitamin b6 agepha



11254
145
Bärlin Spandow
5251
  08.03.2018 16:48  
Stimmt. Hatte ich nach dem Lesen schon wieder vergessen. Aber die haben ja nur 20 mg. Da brauchst du dir keine Sorgen machen.



  08.03.2018 16:51  
Ok danke weil hab gelesn bei einer überdosies hat man voll schlimme nebenwirkungen



11254
145
Bärlin Spandow
5251
  08.03.2018 16:54  
Kannst ja vorher einen Bluttest machen lassen. Musst du aber allein zahlen falls keine Symptome vorliegen. Kostet ca.32 Euro, jedenfalls bei uns in Deutschland.



  08.03.2018 17:43  
A ok danke aber würtest du es so nehmen aber wen er meine werte nicjt ken t wiso gib er mir das dan



Dr. Christina Wiesemann

« Angst und Panik - Arzt schickt mich wieder weg - Herzphobie was tut ihr dagegen » 

Auf das Thema antworten  12 Beiträge 

Foren-Übersicht »Angst & Panikattacken Forum »Agoraphobie & Panikattacken