Pfeil rechts

T
Ich würde mich gerne mit Leuten austauschen, die auch große Probleme mit engen Räumen wie UBahn, Lift, etc. haben. Ich habe schon x Therapien ausprobiert, sogar Hypnose. Hat alles nix geholfen. Versuche auch, die Situationen nicht zu meiden, um mich daran zu gewöhnen. hilft alles nix- die Angst bleibt. Wie geht ihr damit um?

31.01.2012 20:44 • 05.02.2012 #1


Schlaflose
Hallo travel,

du bringst die Begriffe durcheinander: Platzangst=Agoraphobie.

Viele Grüße

01.02.2012 06:54 • #2


A


Klaustrophobie/Platzangst

x 3


T
Platzangst ist das oft gebrauchte Wort für Klaustrophobie. Du brauchst hier bloss mal zu suchen, Schlaumeier!

Und könnt ihr bitte mal deutsch schreiben!

04.02.2012 18:35 • #3


Schlaflose
Zitat von travel:
Platzangst ist das oft gebrauchte Wort für Klaustrophobie. Du brauchst hier bloss mal zu suchen, Schlaumeier!


Das mag sein, aber es ist trotzdem falsch. Auch wenn 10000 Leute behaupten 2+2=5, wird es auch nicht richtig!

Falls du es nicht gemerkt hast, der polnische Beitrag ist irgendeine Werbung!

05.02.2012 07:58 • #4





Prof. Dr. Borwin Bandelow