Kennt jemand dieses Mittel? Erfahrungen?
In einem anderen RD-Forum kamen ein paar positive Berichte.
Gruss Bäuchli

20.02.2002 20:29 • 29.11.2019 #1


13 Antworten ↓

hallo ! meine collagen colitis wurde damit behandelt, es hat sehr gut geholfen. dabei handelt es sich um ein immuntherapeutikum, da die collagen colitis wahrscheinlich eine autoimmunkrankheit ist. da das medikament nicht mehr verschrieben werden darf, muss ich es mir jetzt selber kaufen, eine kleine flasche kostet 40eur, ich benötige pro wochen eine. wer soll sich das leisten können ? daher werde ich jetzt wohl auf cortison umsteigen.....dank unser tollen gesundheitsreform ! ansonsten kann ich diese medikament nur wärmstens empfehlen.
gruss, sabrina

05.03.2004 17:40 • #2


Hallo, ich habs leider nicht vertragen, total starke Blähungen und später sogar Erbrechen. Hörte erst auf, als ich Colibiogen wieder abgesetzt habe.

07.03.2004 12:05 • #3


24.11.2019 16:46 • #4


Akinom
Sie sind gut für die Schleimhaut,Magen und Darm.Wenn du häufig Magenschleimhautentzündung hast helfen sie gut,meine Cousine nimmt sie und es ist wirksam. Liebe Grüße

24.11.2019 20:02 • x 1 #5


Lara1204
Ja, ich, aber das sind ja keine Tropfen. Ich nehme gerade 3mal täglich ein Teelöffel.

24.11.2019 20:09 • x 2 #6


ich dachte das wären Tropfen. ich habe Probleme mit dem Magen und Darm, fange heute damit an. ich hoffe das sie mir helfen. wofür nutzt ihr sie ,wenn ich fragen darf und wie lange hat es gedauert bis ihr eine Verbesserung gemerkt habt.

Liebe Grüße

25.11.2019 09:05 • #7


Lara1204
Zitat von lena25:
ich dachte das wären Tropfen. ich habe Probleme mit dem Magen und Darm, fange heute damit an. ich hoffe das sie mir helfen. wofür nutzt ihr sie ,wenn ich fragen darf und wie lange hat es gedauert bis ihr eine Verbesserung gemerkt habt. Liebe Grüße

Du solltest täglich ein Teelöffel morgens 30 min auf leeren Magen vor dem Frühstück nehmen.
Ich muss die 3 mal täglich nehmen.

Meine Schleimhaut ist entzündet.
Fühle mich im Allgemeinen viel besser.

25.11.2019 12:26 • x 1 #8


lara1204,
vielen Dank für die schnelle Antwort, ich drück dir die Daumen das es dir weiterhin besser geht.

25.11.2019 12:30 • #9


Lara1204
Wird dann die Stuhlprobe zeigen. Hab ne Kur mit noch anderen Dingen hinter mir.
Danke!

25.11.2019 12:34 • #10


ich drück dir die Daumen

25.11.2019 12:49 • x 1 #11


Hey Lara, wollte mich kurz melden und berichten. ich nehme seit Dienstag colibiogen und ich spüre eine leichte Verbesserung, ich hoffe das es dir auch gut geht lg

29.11.2019 20:15 • #12


Lara1204
Zitat von lena25:
Hey Lara, wollte mich kurz melden und berichten. ich nehme seit Dienstag colibiogen und ich spüre eine leichte Verbesserung, ich hoffe das es dir auch gut geht lg

Ja, das Zeug ist wirklich super. Meine Ängste sind weniger geworden. Hab jetzt nochmal eine Stuhlprobe eingeschickt, mal sehen ob es was gebracht hat. Ich habe deutlich mehr Energie und kann besser schlafen.

29.11.2019 20:21 • #13


dann hoffen wir mal das beste aber das wird schon! schönes wochenende

29.11.2019 20:33 • #14




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag