Schnuckelchen

8
8
Hallo! Nehme jetzt seit zwei Wochen knapp Citalopram erst 10 mg und seit ca. 5 Tagen 20mg am Tag. Nun habe ich heftige Halsschmerzen und huste hier als rumm. Darf ich dann trotzdem Citalopram abends nehmen, habe wiedermal panische Angst das ich dann abbaue. Die Panikattacken habe ich eigentlich seitdem schon etwas besser im Griff. Ach so, noch eine Frage, man darf ja kein Johanniskraut dann nehmen, wie sieht es denn aus mit Johannisbeeren? Und Lemocin gegen Halsschmerzen? Habe Angst das ich bald richtig umliege und enke an bestimmt andauernd das ich das Serotonin-Syndrom habe wegen Fieber usw. Och menno, könnt Ihr mir helfen, ist doch Wochenende......heul


Tausend Dank

04.10.2008 16:47 • 04.10.2008 #1


engelderliebe

engelderliebe


560
20
da kanncihd ir leider net helfenich hab die dinger nach 6 ttagen selbständig abgesetzt weil ich städnig deshalb augennetzündungen hatte und schnupfen davon bekam...........


der engel

04.10.2008 16:50 • #2



Dr. med. Andreas Schöpf