Iris1

Hi Leute,

vielleicht kann mir ja hier jemand helfen. Ich war heute in der Apotheke und eine nette Apothekerin hat mir gegen Achselnässe Xeronit enpfohlen. "Viele Leute sind damit zufrieden" - hat sie zumindest gesagt. Ich habe aber noch nie von dem Zeug gehört. Kennt von euch jemand Xeronit? Wer hat schon Erfahrungen damit gemacht?
Wäre schön, von euch zu hören.

Iris

03.06.2002 23:39 • 05.06.2002 #1


Gast


Wenn es was zum Schlucken ist, vergiß es. Denn du kannst nicht dein leben lang was schlucken. Ansonsten, wenn es nicht viel kostet, versuch es doch mal. Wenn du das Glück hast, mit der Apothekerin vernünftig zu reden, dann frag sie doch über Risiken und Nebenwirkungen.

Klappt bei dir ALCL nicht?

04.06.2002 18:39 • #2


Iris1


Hi Steinchen,

das sit auch eine Lotion. Ich denke aber das Geld werde ich mir sparen. AlCl probiere ich aus, klappt auch ganz gut nur dieses Blöde Brennen macht mich verrückt! Deswegen bin ich einer Alternative nicht abgelehnt.
Danke trotzdem

Iris

04.06.2002 22:23 • #3


Gast


Schon mal eine Salbe gegen insektenstiche versucht? Soll gut gegen das brennen helfen!
Wenn das zeug eine Lotion ist, dann ist es bestimmt auch wieder nur wirkungslos.

05.06.2002 21:46 • #4