Hi,
hab gestern auf Pro7 "Die goldene Rose von M......" oder so ähnlich gesehen. Wurde auch mehr oder weniger die Menschen die Hh haben verarscht. War so ein Sketch, da hatte einer ein Vorstellungsgespräch, der hatte wohl ziemlich üble Hh, sein Hemd war unter den Achseln triefnaß, nun ja, letztendlich kam er an Kosmetiktücher, die er sich unter das Hemd unter die Arme gestopft hab und dann war sein Hemd wieder pudertrocken, als er dann aufstand war der Rücken triefnaß. Fand ich um ehrlich zu sein nicht so witzig. Ziemlich unsensibel denen gegenüber, die nun mal Hh haben unter gottes darunter leiden.
Vielleicht liegt es auch an meinem Humor, dass ich darüber nicht lachen konnte....
lg
Cloud

03.06.2003 12:34 • 18.06.2003 #1


Also ich find das absolut nicht lustig....ist doch krank das man Hh Betroffene auslacht...die haben ja keine Ahnung...
Cloud du hast absolut Recht....es ist nicht witzig
Die müssen das ganze nicht durchmachen so wie wir und deshalb empfinden sie es ganz anders als wir...
Hh Betroffene sehen das nicht so lustig das kann ich verstehen
ich persönlich kann nicht über so einen blödsinn lachen, weil es einfach dumm ist...
Sei jetzt nicht schlecht drauf....
schöne grüße
sabrina

03.06.2003 12:41 • #2


ich fands auch nicht lustig, aber die meisten menschen wissen ja garnicht dass es so eine krankheit überhaupt gibt...

03.06.2003 13:29 • #3


Ich fand es halt nur etwas daneben, es so zu verarschen.
Aber keine Panik, ich lass mir von so etwas jetzt auch nicht die Laune verderben. Wollte mich nur mal über die schlechte Comedy auslassen.
Nun ja, normal schwitzer fanden es wahrscheinlich schon lustig.

03.06.2003 14:09 • #4


Genau! Das ist ja echt heftig, aber sehen wirs mal so: Unter denen, die diesen Sketch da gemacht haben, sind bestimmt auch welche dabei, die unter Hh leiden! Man sieht ja auch immer mehr Promis mit Schweißflecken unter den Armen und dann sag ich mir immer: Du bist nicht allein!

MfG lizzy

03.06.2003 16:38 • #5


Nun ja, war echt extrem heftig. Aber mit den Promis hast du recht. Hab neulich bei Durchzappen bei "The Dome" den Ben gesehen, hat wohl auch Hh, vielleicht hat er auch nur so mal extrem geschwitzt, weil es heiß war, keine Ahnung, war zumindest beruhigend. Und bei Rainer Kahlmund (oder wie der heißt) ist es ja auch extrem....

03.06.2003 18:05 • #6


nicht alle leute die schwitzen haben gleich hh!

03.06.2003 19:49 • #7


Naja, vielleicht ist es ja nicht superlustig aber allzu ernst muss man das ja auch nicht nehmen.

03.06.2003 20:38 • #8


tja, die meisten witze gehen halt auf kosten anderer. das ist ja das "witzige" daran. ist schei., aber kann man wohl nicht ändern.

und ich glaube, es gibt SEHR VIEL, über das man lacht, obwohl es gar nicht witzig ist. auch viele von uns tun das sicherlich! die meisten leute wissen halt nicht, dass es eine krankheit ist! daraus muss für uns wohl folgen: eher weniger als zu viele witze machen! (zumindest welche, die irgendwen verletzen könnten)

viele grüße

03.06.2003 22:47 • #9


Das hab ich auch zufällig gesehen! Ich fand´s aber eher lustig, ich hab noch gesagt, das könnte ICH sein.
Obwohl jetzt ja nicht mehr, da ich seit ca. 2 Wochen alcl nehme und es super wirkt (jedenfalls unter den Armen). Da hab ich mich dann gleich wieder drüber gefreut.

05.06.2003 21:47 • #10


Habt ihr das mal gesehen, wie der Stefan Raab sich über Andreas Türck lustig gemacht hat? Der scheint ja auch unter HH zu leiden...
Ich fand das echt mies, hätte von dem Raab ein bisschen mehr Feingefühl erwartet, obwohl er das ja eigentlich auch noch nie hatte, aber ich finde, bei sei so einem persönlichen Angriff ist die Grenze eindeutig überschritten!

18.06.2003 15:42 • #11


Das Andreas Türk auch Hh hat, hab ich noch nicht gesehen. Aber Raab macht sich auch über Reiner Cahlmund (keine Ahnung wie man den schreibt) lustig, der schwitzt auch extrem.....
Leute die nicht so schwitzen können das halt nicht verstehen. Klar und finden es ja eklig (tu ich sogar bei mir selbst ), und machen zum Teil leider auch Witze drüber. Echt traurig...
lg
Cloud

18.06.2003 15:56 • #12


Na gut Feli, aber Stefan Raab zieht ja die Zuschauer an, gerade weil er ja andere Leute verarscht und Scherze über die peinlichsten Ausrutscher und Merkmale der Menschen macht. Genau damit verdient Herr Raab ja seine Brötchen. Ich muss sagen, ich finds meistens lustig, aber natürlich nur weil andere verascht werden. Wenn man aber selber verarscht wird, findet man es natürlich extrem schei. und ist beschämt. Ist, wie ich finde, ne ganz normale Sache.
MfG

18.06.2003 15:57 • #13


ich seh das nich so schlimm.fand es eigentlich nicht schlecht.es gibt doch aus jeder kategorie witze genug.Sei es über Frauen,Männer,Krankheiten,bekannte leute....Denkt mal an Rainer Calmund der wird ja in jeder comedy sendung verarscht.Mit freude sieht der das auch nich aber er steht drüber,so wie wir das alle sollten solange es nicht unter die gürtellinie geht MFG Matze.
oder seh ich das falsch?

18.06.2003 19:42 • #14