Pfeil rechts

Hallo an alle,

mich würde interessieren wie andere mit Ihren Ängsten umgehen? Ich habe starkes inneres Zittern wenn ich morgens aufwache, wobei ich mich frage ist es die Angst vor dem Alltag oder Zukunftsangst, was stimmt in meiner Umgebung nicht? Was will ich nicht sehen. Ich habe manchmal heftige Panikattacken und davon ist mir wohl die Angst vor der Angst stark in Erinnerung geblieben. Ich kämpfe und schaffe es einfach nicht aus diesem Kreis heraus.....Daher würde mich interessieren wie geht Ihr mit euren Ängsten um? Ich nehme (noch) keine Medis, aber es gibt Tage da halte ich das alles nicht mehr aus...Bin dankbar für jede Information.

Gruss

Sys

26.04.2008 15:50 • 30.04.2008 #1


Hallo,

also zu allererst mal toll, dass du noch kleine Medis einnimmst. Ich habe jetzt seit 6 PA's und hatte nur einmal stationär Tabletten genommen. Habe sie zwischenzeitl. schon öfters von nem Neurologen verschrieben bekommen, da ich aber immer up's und down's habe, musste ich bis jetzt keine nehmen.
Warst du denn mal zu nem Verhaltenstherapeuten? Falls nicht, würde ich das in deinem Fall mal anstreben. Ruf in deiner Stadt alle an, und gehe dorthin, wo du am ehesten den Termin bekommst.
Ich wünsche dir alles Gute,

Miriam

28.04.2008 17:01 • #2


Zitat von laos99:
Ich kämpfe und schaffe es einfach nicht aus diesem Kreis heraus.....


Hallo Sys,

kämpfen ist nicht der richtige Weg --- die Erfahrung habe ich gemacht.
Es zulassen, die Angst durchstehen und mutig sein für Sachen, wovor man Angst hat, das ist gerade mein Weg, den ich für gut empfinde.
Kampf kostet zuviel Energie.

Versuche früh alles langsam anzugehen, viell. liegt das Zittern auch am Kreislauf, der erst in Schwung kommen muß. Bleibe einfach, wenn Du wach wirst, noch ein Weilchen im Bett liegen, genieße die Wärme und denk nicht über den neuen Tag nach - nachdenken macht uns Angst (weil wir meistens negativ denken und/oder fragen, was alles passieren kann, was wäre wenn usw.). Höre Musik oder lese etwas und dann erst aufstehen.

Alles Gute!

Tischi

30.04.2008 21:04 • #3