Pfeil rechts
9

petrus57
Mir hilft nur Ablenkung. Und nicht versuchen daran zu denken. Das Problem ist nämlich unser Kopf, nicht das Herz.

31.07.2018 09:27 • #41


Das stimmt, ich finde es aber wirklich immer wieder unheimlich wie uns unser Kopf die streiche spielt.

31.07.2018 10:36 • #42



Wieder diese Angst und Unruhe-wieder Zwang zum Messen

x 3


Ich habe zur zeit viel herz rasen und hohen Blutdruck un will zu meinen ace hemmer betablocker zusätzlich nehmen kennt jm die kKombi?

31.07.2018 10:49 • #43


petrus57
Kannst du nehmen. Meine Frau hatte früher auch Sartane und Betablocker zusammengenommen. Wie hoch ist denn dein Blutdruck? Wenn du einen hohen Blutdruck vom Stress hast, kann es passieren dass die Tabletten nicht helfen. Die hatten sich in der Notaufnahme auch immer gewundert, warum mein Blutdruck mit Notfallmedis kaum runter ging.

31.07.2018 11:00 • #44


Ich leide an einer herzbeurose habe dauer angst anspannung innere unruhe Anspannung täglich un jetzt die hitze macht es net besser...deswegen wiöö ich jetzt tagsüber zu meinem ace hemmer einen niedrig dosierten beta blocker nehmen....das alles mal etwas runter fährt

31.07.2018 11:04 • #45


petrus57
Zitat von Sabse41289:
das alles mal etwas runter fährt


Da helfen dir aber keine Herzpillen. Kannst es ja vielleicht mal mit einer höheren Dosis des Betablockers probieren. Zum runterkommen würde ich eher Tavor oder Trizyklische AD nehmen.

31.07.2018 11:14 • #46


Un.gottes willen tavor macht ja abhängig das nehm ich nicht ich habe atosil was mich auch gut runter fährt versuche es jetzt mal.mit nem zusätzlichen beta blocker

31.07.2018 11:55 • #47


petrus57
So schnell macht Tavor nicht abhängig. Manche werden überhaupt nicht abhängig.

31.07.2018 11:56 • #48


Tavor ist inzwischen ja beinahe der leibhaftige Teufel.

Als Medikament für 2, 3 Tage bis max. 1 Woche hat es aber in großen Schocksituatuationen durchaus seinen Wert. Dass damit dann direkt eine Abhängigkeit entsteht, ist auch kaum zu befürchten.

31.07.2018 13:11 • #49


Bolle2012
Was ist Tavor und wofür wird es eingesetzt?

31.07.2018 13:12 • #50


Tavor gehört zur Gruppe der Benziodiazepine; es gilt als Notfall-Beruhigungsmittel und kann wie alle chemischen Tranquillizer prinzipiell abhängig machen. Sie sollten deshalb auch niemals länger als max. ein paar Tage und nicht leichtfertig auf eigene Faust eingenommen werden sollten. Tavor gilt wohl als das gefährlichste unter diesen Medikamenten; es kommt aber auf den Umgang damit an.

31.07.2018 13:14 • x 1 #51


Ja aber ich brauche was für die dauer täglich un da is tavor nicht geeignet für.

31.07.2018 13:25 • #52


Nein.

31.07.2018 13:39 • #53



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel